News : Neue Asus Treiber doch mit See Through

, 0 Kommentare

Die Vorgestern veröffentlichen Grafiktreiber für Windows 9x, Windows NT4 und Windows 2000 von Asus waren auf den ersten Blick frei vom "See Through" Modus. Bedauerlicherweise konnte es Asus doch nicht lassen und hat diese Funktion nur im Treiber deaktiviert, unterstützt wird sie aber.

Bereits am Montag, dem Tag der Treiberveröffentlichung, standen deshalb erste Cracks zur Verfügung, die diese Funktion ohne Zeitlimit aktivieren. Auch wenn die Funktion bei der Installation deaktiviert ist, hat sich Asus mit dieser Aktion mehr als unbeliebt gemacht und ich denke, dass dieses Thema so schnell nicht gegessen ist.