News : Daten zum nVidia Crush Chipsatz

, 0 Kommentare

Im Internet sind erste Details zu den technischen Daten des nVidia Crush Chipsatzes aufgetaucht, die von nVidia allerdings noch nicht bestätigt wurden. Der Chip, der AMD Athlons und Durons unterstützt, soll im nächsten Jahr bei Desktop PCs und in der Xbox verwendet werden.

Der neue Chip verfügt über DDR-RAM-Unterstützung für PC1600 (200MHz), PC2100 (266MHz) und PC2600 (333MHz). Außerdem unterstützt der Chip eine integrierte GeForce2 MX Grafiklösung, 4x AGP Pro Slot, UMDA 100, 2 USB Ports, Ethernet 10/100 Mbit/s und er wird in verschiedenen Versionen mit 64 Bit, 128 Bit und Dual 128 Bit Speicherbus erhältlich sein. Mainboards mit dem nVidia Crush Chipsatz werden wahrscheinlich von Gigabyte, MSI, Asus, Abit und AOpen produziert.

0 Kommentare
Themen: