News : Rambus bald auch gegen Nvidia?

, 0 Kommentare

Im aktuellen Quartalsbericht vom Grafikchiphersteller Nvidia macht dieser eine sehr interessante Mitteilung an die Anleger. Wie Nvidia schreibt ist Speicherspezialist Rambus Inc. an sie herangetreten und behauptet, dass diverse Nvidia Produkte Patente von Rambus Inc. verletzen würden.

Rambus Inc. vordert den Abschluss eines Lizenzabkommen, bei dem natürlich Lizenzzahlungen anfallen würden. Nvidia hält verständlicher Weise dagegen und weist alle Vorwürfe von sich. Nvidia teilt weiterhin mit, dass derzeit Diskussionen mit der Rambus über Alternativen zum vorgeschlagenen Lizenzabkommen, falls es jedoch zu keiner Einigung kommt, so ist nicht auzuschließen, dass nach Micron, Infineon und einiger anderer auch Nvidia von Rambus Inc. verklagt wird. Hier kannn man den Quartalsbericht einsehen!

0 Kommentare
Themen:
  • Thomas Hübner E-Mail Twitter Google+
    … hat ComputerBase im Jahr 1999 gegründet und in der Vergangenheit selbst ausführlich über die Entwicklung der PC-Architektur geschrieben.