News : Der Kryo II ist im Kommen

, 0 Kommentare

Die Architektur des von STMicroelectronics angekündigten Kryo und dem neu vorgestellten Kryo II sogt bei den großen Grafikkartenherstellern zunehmend für Aufmerksamkeit. Nicht nur, dass der Kryo 2 eine mit nVidia GeForce 2MX ausgestattete Grafikkarte in fast allen Belangen schlagen und auch ausgezeichnet mit den nVidia GeForce2 und dem ATi Radeon in gewissen Benchmarkumgegebungen mithalten kann, nein, auch sein Preis liegt unter dem des von nVidia für den Low Cost Markt konzipierten GeForce 2MX Chip.

Es ist klar, dass besonders die Hersteller für Grafikkarten hellhörig werden und so denken nach Hercules mit der Prophet 4500 und VidioLogic auch weitere Unternehmen über die Einführung Kryo 2 basierender Grafikkartenserien nach. In der Diskussion sind hier unter anderem MSI oder InnoVISION, bei PowerColor sind die Produkte dagegen schon fertig und bei Creative Labs gibt es derzeit massive Gerüchte die auch Gutes versprechen. Die deutsche Grafikkartenschmiede ELSA habe dagegen, wie man mitteilte, kein Interesse an Kryo basierenden Grafikkarten.

0 Kommentare
Themen:
  • Thomas Hübner E-Mail Twitter Google+
    … hat ComputerBase im Jahr 1999 gegründet und in der Vergangenheit selbst ausführlich über die Entwicklung der PC-Architektur geschrieben.