News : Mozilla 0.9.4 unterbindet Werbe-Popups

, 0 Kommentare

Ab sofort ist der Open-Source-Browser Mozilla in der Version 0.9.4 verfügbar. Die interessanteste Neuerung ist die Möglichkeit, ganz gezielt die JavaScript-Funktion, welche automatisch Popup-Fenster erzeugt, zu deaktivieren. Dieses Blockieren, lässt sich auf das Öffnen und Schliessen von Seiten beschränken.

Diese Funktion dürfte ein grosses Ärgernis für Werbetreidende sein, die mit Popup-Werbung ihr Geld verdienen. Auch die Stabilität des Browsers wurde in der neuen Version verbessert.

Insgesamt liegen die Mozilla-Entwickler etwas hinter den selbstgesteckten Zielen für eine Version 1.0 des Open-Source-Browsers zurück. Die aktuelle Version 0.9.4 von Mozilla steht hier zum Herunterladen bereit.

0 Kommentare
Themen:
  • Peter Schmid E-Mail
    … hat von September 2001 bis August 2003 Artikel für ComputerBase verfasst.