News : SiS745 mit PC2700 Support ist fast fertig

, 0 Kommentare

Offenbar hat sich der Chipsatzhersteller Silicon Integrated Systems (SiS) vorgenommen, der Vorreiter für PC2700, bzw. DDR333 Arbeitsspeicher zu werden, der bekanntlich mit einem Front-Side-Bus von 266MHz betrieben wird. Mit dem SiS745 steht in Kürze auch ein neuer Athlon Chipsatz mit DDR333 Support bereit.

Nach dem SiSS645 und SiS650, ihrem Pentium 4 Chipsatz mit PC2700 Support, wurde nun auch der SiS745 und SiS740 auf der SoC Konferenez in Japan erstmals der Öffentlichkeit präsentiert. Dieser wird Speicher nach der PC2700 Norm für Athlon und Duron Systeme unterstützen. Der SiS740 Chipsatz, der integrierter Grafik daher kommt, soll laut Zeitplan bereits im Oktober in die Massenprodukt gehen, der SiS745 vermutlich kurze Zeit später. Doch bis es soweit ist, wird der SiS735 mit PC2100 Support noch der Top Athlon Chipsatz aus dem Hause SiS sein. In anbetracht der Tatsache dass bislang jedoch nicht ein einziger DDR SDRAM Speicher für eine Taktfrequenz von 333MHz auf dem Markt ist, sollte das nicht weiter tragisch sein. Der Chipsatzhersteller selbst geht davon aus, dass DDR333 im zweiten Quartal 2002 zum Massenstandard werden wird. Anders als beim Intel Pentium 4 wird man beim AMD Athlon jedoch nicht all zu stark von der größeren Bandbreite der Speicher profitieren können.