News : AOL Time Warner bekommt Probleme durch seine Altlasten

, 0 Kommentare

Momentan plagt sich AOL Time Warner noch mit seinen Altlasten herum. Die Aktie gab um 2,06 Dollar auf 31,75 nach, was einem Verlust von 6,1 Prozent gleich kommt. Grund für diese schlechten Ergebnisse dürfte die im Januar fällige Rate für den Kauf von 50 Prozent der Aktien an AOL Europe von Bertelsmann sein.

AOL Time Warner muss hier nämlich 5,3 Milliarden Dollar an Berteslmann zahlen, was in etwa der gesamte geschätzte Wert von AOL Europe ist. Die Einigung über diesen Kauf ist aber schon im letzten Jahr gefallen und sieht insgesamt eine Zahlung von 6,75 Milliarden Dollar an Bertelsmann vor, wenn der Konzern dafür ganz bei AOL Europe aussteigt. Die zweite Rate ist am 1. Juli 2002 fällig und beträgt dann noch einmal 1,45 Milliarden. Als AOL Time Warner in das Geschäft mit Bertelsmann einwilligte, wurde der Wert von AOL Europe noch mit etwa 13,5 bis 16,5 Milliarden Dollar eingeschätzt. Kein besonders guter Deal zum jetzigen Zeitpunkt für AOL Time Warner.

0 Kommentare
Themen: