News : AOL meldet über 33 Millionen Mitglieder

, 5 Kommentare

Am Freitag hat AOL bekannt gegeben, weltweit nun mehr als 33 Millionen Mitglieder zu haben. Der Online-Dienst führt dies auch auf die aktuelle US-Zugangssoftware Version 7.0 zurück. Diese wurde von AOL im Oktober in den USA veröffentlicht.

Inzwischen sollen mehr als 45 Prozent aller Internet-User aus den USA über AOL surfen und dabei durchschnittlich 70 Minuten pro Tag online sein. Sehr beliebt seien dabei die angebotenen Multimedia-Inhalte, so soll das neue Britney-Spears-Video an einem Tag 2,3 Millionen mal herunter geladen worden sein.