News : AOL blockiert eine Milliarde Spam-Mails pro Tag

, 23 Kommentare

Mit Hilfe der Nutzer blockiert der weltweit größte Internet-Provider AOL mittlerweile insgesamt 1 Milliarde Spam-Mails pro Tag. Jedem Nutzer werden nach Angaben von AOL dadurch täglich 28 unerwünschte Werbe-Mails erspart.

Um eine e-Mail als Spam zu klassifizieren müssen die Nutzer lediglich einen Button im Mail-Client der Zugangssoftware anklicken, was in der letzten Woche jeden Tag 5,5 Millionen Mal genutzt wurde. In der Vorwoche wurde dieses Feature nur 4 Millionen Mal pro Tag genutzt. Für AOL-Chef Jon Miller, und für viele andere sicherlich auch, ist die Sache klar: "Spam gehört in den Mülleimer."