News : Details zur Radeon 9800 und 9800 Pro veröffentlicht!

, 75 Kommentare

FIC war es nun, die im Zuge ihrer Ankündigung für Produktpräsentationen auf der diesjährigen CeBIT ganz nebenbei einige Details über die zukünftigen Grafikkarten aus dem Hause ATi verrieten. So wurden erstmals die Taktraten der Radeon 9800 und 9800 Pro genannt.

Hie eine kleine Zusammenfassung der von FIC für beide Modelle angekündigten Features:

  • 400MHz RAMDAC
  • 8 Pipelines
  • 256 bit Busbreite
  • AGP 8/4/2x kompatibel
  • TV-Ausgang
  • gleichzeitiger Dual-Display-Modus
  • DirectX 9.0 und OpenGL Unterstützung

Zusätzlich macht FIC folgende Angaben zu den Taktraten:

  • Radeon 9800:
    • Chiptakt: 325MHz
    • Speichertakt: 310MHz
    • Bis zu 128MB Speicher

  • Radeon 9800 Pro:
    • Chiptakt: 400MHz
    • Speichertakt: 460MHz
    • Bis zu 256MB Speicher

Allen, die den unten angefügten Pressetext selbst nachlesen wollen, legen wir die von FIC veröffentlichte Pressemitteilung zur CeBIT 2003 ans Herz.

FIC is now producing a huge range of advanced video cards based on ATI technology. New additions to the range include the A98 and A98P based on the ATI Radeon 9800 and 9800 Pro graphics engines respectively. The A98 and A98P both feature 400MHz RAMDAC, 8 pipeline architecture, 256 bit data width, 512Kb of serial flash ROM, AGP 8X/4X/2X compatibility, TV-out, support for simultaneous dual displays and DirectX 9.0/OpenGL support. In addition, the A98 will support 128MB of DDR memory and a core/memory clock speed of 325/310MHz. The A98P will support up to 256MB of DDR memory and has a core/memory clock speed of 400/460MHz.