News : Grundgebührerhöhung durch die Telekom?

, 20 Kommentare

Das Nachrichtigenmagazin "Focus" meldet, dass die Deutsche Telekom zum 1. September 2003 die Grundgebühr für einen Standardanschluss von jetzt 13,72 Euro auf bis zu 15 Euro erhöhen werde. Der Grund hierfür sei eine EU-Richtlinie, wonach der Ex-Monopolist Anschlüsse nicht subventionieren darf.

Der Deutschen Telekom mit insgesamt etwa 36 Millionen angeschlossenen Haushalten würden dadurch zirka 2,5 Milliarden Euro mehr in die Kasse gespült, so der Focus.

Die Nachricht sollte allerdings mit Vorsicht "genossen" werden, bis Offizielles von der Telekom-Seite zu hören ist.