News : Microsoft Fix für Win XP SP1 und Intel Pentium 4 HT

, 10 Kommentare

Nachdem bekannt geworden war, dass es zu erheblichen Leistungseinbussen bei der Kombination aus Intel Pentium 4 Prozessor mit Hyper-Threading Technology und Microsoft Windows XP mit installiertem Service Pack 1 kommen kann, hat der Betriebsystemgigant nun einen Patch zur Lösung herausgebracht.

Dieser aktualisiert den Kernel von Windows XP auf die Version 5.1.2600.1178. Leider ist der Patch nur in englisch erhältlich und lässt sich auch nur auf englischen Betriebsystemen installieren.

Der Betreiber der Seite www.olcay-its.de hat den Patch modifiziert, so dass man ihn nun auf allen Versionen von Windows XP installieren kann. Wer sich also nun gezwungen sieht, den Fix zu installieren, dem ist auf jeden Fall auch ein Blick in die Microsoft Knowledge Base zu diesem Thema empfohlen.

Wir möchten außerdem ausdrücklich darauf hinweisen, dass dieser Fix seitens Microsoft nicht offiziell unterstützt wird.

Links: