News : Half-Life 2 im Bundle mit ATis Radeon 9900 Pro?

, 35 Kommentare

Selten hat ein Spiel für so viel Aufsehen gesorgt. Die Rede ist natürlich von Half-Life 2, nach der Verschiebung von Doom 3 ins Jahr 2004, der potentielle Spielehit des Jahres. Nach einer Diskussion um Anti-Aliasing-Probleme wurde es wieder ruhig um den Titel - bis jetzt.

So gerät das Spiel aus dem Hause Valve Software nun wieder einmal in die Schlagzeilen - dieses Mal jedoch in Zusammenhang mit dem kanadischen Grafikspezialisten ATi. So will man offensichtlich das heiß erwartete Spiel zusammen im Bundle mit der bald erscheinenden Radeon 9900 Pro verkaufen. Diese neueste Grafikkarte aus dem Hause ATi wird allem Anschein nach auf dem R360-Chip basieren und wieder einen neuen Geschwindigkeitsschub gegenüber dem R350-Chip der Radeon 9800 Pro bringen. Der springende Punkt ist jedoch, dass diese Tatsache unter Umständen erneut die Diskussion rund um Optimierungen eines Spieles für die Grafikkarten eines Herstellers entfachen könnte.

Jedoch bedeutet dies auch, dass die kürzlich angesprochene Terminverlegung von Half-Life 2 auf den Dezember wohl nicht wahr sein kann, denn die Radeon 9900 Pro soll laut Gerüchten schon im September erhältlich sein. Nach den neuen guten Vorsätzen ATis, keinerlei Paperlaunches mehr vollziehen zu wollen, ist dies auch als durchaus realistisch anzusehen.