News : AMD rechnet mit Geschäftserholung

, 3 Kommentare

AMD sieht Anzeichen für eine baldige Geschäftserholung. Bei einem Umsatz von einer Milliarde Dollar im dritten Quartal, würde AMD die Gewinnschwelle erreichen, so Bob Rivet, Finanzchef von AMD. Analysten gehen jedoch von niedrigeren Umsätzen aus.

Sie rechnen mit einem Umsatz von etwa 837,2 Millionen Dollar für AMD. Der Finanzchef geht aber dennoch davon aus, im laufenden Quartal eine Verbesserung des Ergebnisses vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen erzielen zu können. "Der Juli und der August waren ermutigend, aber wichtig für uns ist der September. Wir sehen Zeichen eines Aufschwungs.", erklärte Bob Rivet auf einer Technologiekonferenz.