News : AquaMark3 kommt am 15. September

, 10 Kommentare

Der bereits für das Frühjahr angekündigte DirectX 9 basierende Benchmark "AquaMark3 - The Reality Benchmark" von Massive Development und Jowood soll am 15. September erscheinen. Der AquaMark3 beruht auf der vom Spiel "Aquanox" bekannten "Krass"-Engine.

Im Gegensatz zu synthetischen Benchmarks wie z.B. dem 3DMark03, soll der AquaMark3 einen aussagekräftigen Wert liefern, der auch in einer Online-Datenbank mit den Ergebnissen von anderen Benutzern verglichen werden kann. Der Download des kostenlosen AquaMark3 enthält den TRISCORE Benchmark und bietet einen ebenfalls kostenlosen Zugang zu obiger Datenbank, die AquaMark Result Comparator genannt wird. Im angegliederten Onlineshop kann man dann noch verschiedene erweiterte Versionen für den privaten und kommerziellen Einsatz käuflich erwerben, die Preise beginnen bei 9,95 Euro. Die dafür erhältliche Professional Version enthält unter anderem auch besondere Tests für Pixel Shader und Füllrate. Auf der offiziellen Webseite befindet sich ein "Swatch Beats" Countdown, der die Zeit bis zur Freigabe des Download anzeigt.