News : Asus Radeon 9800 XT Limited Edition

, 18 Kommentare

Es war wie ein Paukenschlag als Asus bekannt gab in Zukunft auch Produkte mit Chips aus dem Hause ATi produzieren zu wollen. Die neue Radeon-Serie war geboren, deren größter Ableger, die Radeon 9800 XT, nun von Asus in einer ganz besonderen Variante vertrieben wird.

Für richtige Fans, oder Leute mit grundsätzlich zu viel Geld, hat Asus nun die 'Limited Edition' der Radeon 9800 XT ins Leben gerufen. Die Karte an sich bleibt gleich, dennoch ändert sich gegenüber der normalen Variante einiges am Lieferumfang. So wird die Asus Radeon 9800 XT nun nicht mehr im größten Grafikkarten-Karton der Welt ausgeliefert, sondern in einem schwarzen Koffer, den ein silberner Tragegriff ziert. Mit dabei ist ebenfalls ein 7in1-Kartenleser und ein "eleganter" CD-Halter. Wie Asus verlauten ließ, wird man insgesamt nur 2000 Exemplare der Radeon 9800 XT Limited Edition produzieren, die zu einem noch nicht näher bezifferten Preis den Besitzer wechseln werden.

Asus Radeon 9800 XT Limited Edition
Asus Radeon 9800 XT Limited Edition