News : VIA fertigt im Januar Samples ihres PCI Express Chipsatzes

, 10 Kommentare

VIA wird ab Januar 2004 Samples des PT890 Chipsatzes produzieren. Der PT890 ist VIAs erster Pentium 4 Chipsatz mit Dual Channel DDR400 DDR2 und PCI Express Unterstützung. Natürlich unterstützt er auch den 800MHz schnellen Front-Side-Bus des Pentium 4.

Erste Mainboards mit VIAs PT890 Chipsatz dürften dann auf der CeBIT im März präsentiert werden. VIA ist stets darum bemüht, SiS im Kampf um Platz zwei bei den Pentium 4 Chipsätzen hinter Intel zu überholen. Dieses Ziel möchte man bis zum Ende des zweiten Quartals 2004 erreicht haben. Momentan befindet sich VIA auf dem dritten Platz hinter Intel und SiS. Bei den AMD Chipsätzen sieht es für VIA dagegen deutlich besser aus. Hier konnte VIA bisher einen Marktanteil von 70 bis 80 Prozent halten. Betrachtet man lediglich die K7 und K8 Chipsätze, so soll VIAs Marktanteil sogar bei etwa 90 Prozent liegen.

Doch auch SiS entwickelt fleißig weiter und plant ebenfalls im Januar erste Samples des SiS656 auszuliefern, der ebenfall PCI Express unterstützt.