News : nVidia-Hardware beschleunigt Palm OS

, 1 Kommentar

PalmSource, Anbieter des bekannten Palm OS, und nVidia kündigten heute gemeinsame Pläne an, die Grafik-Beschleunigung in Palm Powered Smartphones und mobilen Geräten, basierend auf den Betriebssystemen Palm OS Cobalt and Palm OS Garnet, zu erhöhen.

nVidia schließt sich bereits bestehenden Palm OS Ready Partnern wie z.B. Intel, ATi, oder Samsung Semiconductor an.

Als Mitglied des Palm OS Ready Programms erhält nVidia von PalmSource Tools und Komponenten von Palm OS Garnet und Cobalt, um die Entwicklung von Software-Treibern für die Familie der nVidia GoForce Media Prozessoren für Palm OS Lizenznehmer zu ermöglichen. Bei dem GoForce handelt es sich um nVidias „Grafikchips“ für Smartphones und mobile Geräte, welche hochauflösende Displays unterstützen.