News : Soundblaster Audigy 2 ZS auch für Notebooks

, 9 Kommentare

Mit der Soundblaster Audigy 2 ZS Notebook stellt Creative die erste Soundkarte im PCMCIA-Format vor, die sowohl THX-zertifiziert ist als auch Hardware-EAX 4.0 ADVANCED HD unterstützt. Laut Creative biete sie einen Klang, der in dieser Form bislang nur Desktop-PCs vorbehalten wäre.

Die Creative Soundblaster Audigy 2 ZS Notebook wird einfach in den PCMCIA-Steckplatz des Notebooks eingeschoben und bietet dem Anwender ein besonderes 7.1- bzw. 5.1-Klang-Erlebnis mit hoher Qualität von 24 Bit/96 kHz. Spiele und Filme erreichen mit der THX zertifizierten Soundkarte einen Rauschabstand bis zu 104 dB. Die Soundkarte unterstützt EAX Advanced HD 4.0. Mit der Creative Multi-Speaker Surround Technologie (CMSS 3D) kommen alle Spielefans auch mit Stereokopfhörern in den Genuss von virtuellem Surroundklang - somit ein sinnvolles Feature für Gamer, die ihre Notebooks gerne zu LAN-Parties mitnehmen. Und zu Hause kann mit dem im Lieferumfang enthaltenem Docking-Kabel im Handumdrehen ein Surround-Lautsprechersystem angeschlossen und eine Heimkino-Anlage aufgebaut werden. Durch den integrierten Dolby Digital EX- und DTS-ES-Dekoder unterstützt die Soundkarte die neuesten Surroundstandards.

Audigy2 ZS PCMCIA
Audigy2 ZS PCMCIA
Audigy2 ZS PCMCIA
Audigy2 ZS PCMCIA

Doch nicht nur Kinobesuche daheim und interaktives Handeln bei PC-Spielen sondern auch proaktives Gestalten von Musik ist mit der ASIO 2.0-Unterstützung für geringe Latenzzeiten sowie SoundFonts möglich. Insbesondere moderne und mobile Musiker und DJs profitieren von diesen Technologien. Mit den flexibel einsetzbaren Anschlüssen ermöglicht die Karte zusammen mit der entsprechenden Software gleichzeitig die Wiedergabe eines Songs über den Kopfhörer und den Mastermix - perfekt also für Cue-Mixes und das Mischen von Tracks mit Zugriff auf die digitale Musikbibliothek. Ein weiteres Feature, das professionellen DiscJockeys und ambitionierten Amateuren die Arbeit erleichtert, ist das Smart Volume Management. Damit werden Lautstärken unterschiedlicher Musiktitel automatisch angeglichen. Selbst geschulte Ohren sollen so die Übergänge zweier Musikstücke kaum noch wahrnehmen können. Außerdem verfügt die Sound Blaster Audigy 2 ZS Notebook über Audio Clean-Up, das lästiges Rauschen und Knacksen aus älteren Aufnahmen beseitigen soll.

Die Soundkarte bietet verschiedene Anschlussmöglichkeiten wie je ein Line-, Mikrofon- und ein optischer Eingang sowie ein Line-Ausgang. Dies schafft Flexibilität für den Anschluss unterschiedlichster Ein- und Ausgabegeräte.

Im Lieferumfang enthalten ist die Creative MediaSource Software, mit der die Anwender ihre Musik am PC auslesen, organisieren und verwalten können. Zusätzlich liefert Creative die neue Smart Recorder Software, die zeitgesteuerte Aufnahmen von beliebigen Audioquellen, bis hin zu Internet-Streaming-Inhalten ermöglicht.

Die Soundblaster Audigy 2 ZS Notebook von Creative wird ab sofort im deutschen Handel erhältlich sein. Die Preisempfehlung liegt bei 129,00 Euro.