News : GeForce 6200 mit Speichergröße nach Wahl

, 11 Kommentare

Wer seinen Arbeitsspeicher auf dem Mainboard aufstocken möchte, braucht sich nur einen neuen RAM-Riegel zu kaufen, diesen auf die Hauptplatine zu montieren und schon kann man sich an den Vorteilen erfreuen. Bei Grafikkarten sieht die Situation dagegen vollkommend anders aus: Falls einem der Speicher ausgeht – Pech gehabt!

Bei den heutigen High-End-Grafikkarten vom Kaliber einer GeForce 6800 oder Radeon X850 stellt der RAM dagegen nur selten einen Flaschenhals dar, da entsprechende Karten meistens mit ausreichenden 256 MB bestückt sind. Anders ist es bei den Low-End-Modellen, wo viele Hersteller immer noch nur 64 MB verbauen. Galaxy Technologie möchte dem entgegenwirken und entwickelt dementsprechend eine Grafikkarte namens Galaxy GeForce 6200A, die auf einem GeForce 6200-Chip basiert und als Besonderheit einen sogenannten Memory-Expansion-Slot anbietet, der es ermöglicht, die Speichermenge selber nach Wahl zu bestimmen und einzubauen. Die Grenzen des maximalen Speicherausbaus sollen dabei bei 256 MB liegen, welcher allerdings nur über ein langsames 64-Bit-Speicherinterface angebunden ist. Weitere technische Spezifikationen zur Karte gibt es allerdings leider nicht, jedoch existiert ein Bild, das den Expansion-Slot zeigt.

Memory-Expension-Slot
Memory-Expension-Slot

Darüber hinaus ist ein weiteres Bild aufgetaucht, welches eine GeForce 6200 von Galaxy mit herkömmlichen Speicher zeigt. Jene Karte verfügt über einen RAM mit einer Zugriffszeit von 3,3 ns sowie einer Größe von 128 MB und einer 64 bittigen Speicheranbindung. Weiterhin ist eine Heatpipe-Kühllösung auf dem Bild zu sehen, welche wahrscheinlich auch auf der oben genannten Karte zum Einsatz kommt. Die Karte wird – ähnlich wie die GigaByte-Mainboards – über ein Dual-BIOS verfügen. Falls ein BIOS, zum Beispiel durch einen misslungenen Biosflash, beschädigt wird, setzt das zweite BIOS ein und die Grafikkarte ist weiterhin normal benutzbar. Die Galaxy GeForce 6200A verfügt über einen Chiptakt 370 MHz und einen Speichertakt von 250 MHz (500 MHz DDR).

Weitere Informationen wie den Preis oder den Erscheinungstermin für Europa gibt es leider nicht.

Galaxy GeForce 6200A
Galaxy GeForce 6200A