News : AOpen stellt GeForce 7800 GTX vor

, 11 Kommentare

Pünktlich zum Startschuss der GeForce 7800 GTX kündigt AOpen mit der „Aeolus 7800GTX-DVD256“ die hauseigene Adaption der neuen Grafikkarten-Krone an. Neben dem Referenzdesign setzt man auch auf die Referenztaktraten von 430/600 MHz (GPU/Speicher).

7800GTX-DVD256
7800GTX-DVD256
7800GTX-DVD256__2
7800GTX-DVD256__2
Aelous 7800GTX 3D box
Aelous 7800GTX 3D box

Der Karte liegen die Vollversionen des Spieles „Second Sight“, zwei DVI-auf-D-Sub-Adapter und ein S-HDTV-Kabel bei. Für den Betrieb einer Karte wird ein 350-Watt-Netzteil mit 22 Ampere auf der 12-Volt-Leitung empfohlen, im SLI-Betrieb darf es eine Variante mit 500 Watt und 30 Ampere bei 12 Volt sein.