News : Nero feiert weltweit 200. Millionen Anwender

, 25 Kommentare

Nero, Marktführer im Bereich Technologien für digitale Medien, gibt heute bekannt, 200 Millionen Stückzahlen seiner beliebten Multimedia-Software-Suite verkauft zu haben. Ein großer Teil der weltweiten PC-Nutzer, ob in Europa, Amerika oder Asien, hat sich für Nero entschieden:

Ob als OEM-Version mit dem Kauf eines Brenners, als Online-Key oder Box-Version über das Internet oder ganz klassisch am Ladentisch in einem der Verbrauchermärkte dieser Welt. Bereits 1995 stand Nero Burning ROM als Synonym für eine CD-Brennsoftware, die genau das tat, was jeder brauchte: Eigene Musikzusammenstellungen oder wichtige Daten schnell und einfach auf CD schreiben.

Heute geht es nicht mehr nur ums Brennen. Nero hat sein Flaggschiff in eine Multimedia-Software-Suite verwandelt. Das gerade veröffentlichte Nero 7 Premium bietet alles, was zur Durchführung digitaler Medienprojekte im PC- wie auch TV-Bereich nötig sein soll. Mit einer Auswahl von 18 Anwendungen können Musiksammlungen gerippt, archiviert und verwaltet, Videos und Fotos digitalisiert, erstellt und bearbeitet und über eine intuitiv bedienbare Steuerzentrale gespeichert und auf beliebige Geräte im digitalen Zuhause verteilt werden.

Nero ist außerdem stolz darauf, dass die Mehrheit der weltweit führenden ODD- (Optical Disc Drive) und PC-Hersteller ihre Geräte mit Nero im Bundle ausliefern. Auch im Retailmarkt ist Nero eines der bestverkauften Produkte in Europa und USA, wie GFK- und NPD-Statistiken belegen.