News : Screenshot-Wettbewerb für Darkstar One

, 25 Kommentare

Das Spiel Darkstar One, welches von der deutschen Softwareschmiede Ascaron Entertainment in Gütersloh entwickelt und von Ubisoft am 10.05.2006 veröffentlicht wird, ist ein Weltraum-Action-Spiel im Stile von Freelancer oder Wing Commander.

Darkstar One ist eine Kombination aus storybasiertem bzw. geführtem Spiel, beinhaltet aber auch ein großes Maß an spielerischer Freiheit. Über die storyrelevanten Missionen wird der Spieler immer tiefer in die Galaxis zu neuen Rassen und Technologien, aber auch immer stärkeren Gegnern geführt. Mehr und mehr Sternensysteme werden verfügbar und können angeflogen werden. Die dort versteckten Artefakte einer antiken Rasse sind der Schlüssel zum weiteren Ausbau des Spielerschiffs, der Darkstar One. Doch der Held des Spiels, den man steuern darf, benötigt auch dringend Credits für den Kauf besserer Ausrüstung wie Waffen und Schilde. Hier kommt die spielerische Freiheit zum Tragen, denn sie erlaubt dem Spieler, Credits auf die unterschiedlichsten Arten zu verdienen: Aufträge, Kopfgeldjagd, Piraterie, Schmuggel, Handel, Geleitschutz, Transport, Belohnungen usw.

Darkstar One
Darkstar One
Darkstar One
Darkstar One
Darkstar One
Darkstar One
Darkstar One
Darkstar One
Darkstar One

Hunderte von Jahren sind seit dem großen intergalaktischen Krieg vergangen. Seither versuchen die zahlreichen verschiedenen Rassen der Galaxie friedlich miteinander zu existieren. Der „Große Rat“ wacht über den Frieden und kontrolliert die Macht der Mega-Konzerne. Doch in jüngster Vergangenheit häufen sich die Übergriffe einer kleinen, eigentlich sehr zurückgezogen lebenden Rasse vom Rande der Galaxie, den Thul. Misstrauen und gegenseitige Schuldzuweisungen der Rassen untereinander gefährden fortan den galaktischen Frieden und dem „Großen Rat“ droht die Zerschlagung. Ein neuer Krieg scheint unausweichlich. Im Wirbel dieser Ereignisse kommt der Spielheld, der junge Geleitschutzpilot Kayron Jarvis, dem Geheimnis seines ermordeten Vaters auf die Spur. Eine völlig unbekannte Technologie in seiner Darkstar One scheint der entscheidende Schlüssel zu sein.

Darkstar One
Darkstar One
Darkstar One
Darkstar One
Darkstar One
Darkstar One
Darkstar One
Darkstar One
Darkstar One

Für das sich derzeit im Beta-Stadium befindliche Spiel wurde heute ein Screenshot-Wettbewerb gestartet. Es gilt den schönsten Screenshot aus der Top 10 zu wählen. Zu gewinnen gibt es für den ersten und zweiten Platz ein Abendessen mit Daniel Dumont und eine Führung durch das Ascaron Gebäude, sowie ein signiertes „Darkstar One“-PC-Spiel – die Bahnfahrt ist ebenso wie die Hotelübernachtung inklusive. Für die Plätze 3 bis 5 gibt es ein signiertes Poster zu gewinnen. Das Mindestalter beträgt 18 Jahre und Teilnahmeschluss ist der 10.05.2006.

Darkstar One
Darkstar One
Darkstar One
Darkstar One
Darkstar One
Darkstar One
Darkstar One

Darkstar One bietet ein großes Universum mit ca. 300 Sonnensystemen, die bereist werden können. Die Story wird durch rund 50 Minuten gerenderte Zwischensequenzen erzählt.

Wir danken Armin Schmidt für den
Hinweis zu dieser Meldung.