News : 12,1-Zoll-Notebook mit 1,36 kg von Dell

, 34 Kommentare

Latitude D420 heißt das neueste Mitglied von Dells Business-Notebook-Familie. Mit einem 12,1 Zoll großen Display (Auflösung 1280 x 800 Pixel) und einem Gewicht ab 1,36 kg hat es nach eigenen Angaben von Dell eine Akkulaufzeit von bis zu sieben Stunden.

Das neue Modell ist kompatibel mit allen Docking-Stationen, Modulen und Netzteilen der Latitude-D-Notebook-Familie. Als Nachfolger des Latitude X1, welches noch auf das Gehäuse des Samsung Q30 setzte, scheint das Latitude D420 nun von einer Eigenentwicklung umgeben zu sein. Das Latitude D420 bietet WLAN-Kompatibilität nach 802.11a/g und einen optionalen, mobilen Breitbandanschluss von Vodafone. Für den 802.11n-Standard, der erst 2007 auf den Markt kommt und 600 Mbit/s unterstützen wird, ist das Notebook laut Dell bereits vorbereitet. Der integrierte „Wi-Fi-Catcher“ findet drahtlose Netze zudem automatisch, ohne dass Anwender die Notebooks einschalten und hochfahren müssen. Auf Bluetooth muss das Latitude D420 jedoch verzichten. Als Grafikkarte fungiert Intels integrierter Graphics Media Accelerator 950.

Dell Latitude D420
Dell Latitude D420
Dell Latitude D420
Dell Latitude D420

Da sich laut Kundenfeedback viele Anwender Sorgen um ihre Sicherheit machen, stattet Dell das Latitude D420 mit zusätzlichen Sicherheitsfeatures aus, darunter ein SmartCard-Leser und ein Trusted Platform Module (TPM). Optional können Kunden einen integrierten Fingerstrip-Sensor mitbestellen.

Das 12,1-Zoll-Notebook ist ab 1490 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer (1728 Euro inklusive Mehrwertsteuer) erhältlich. Die zu diesem Preis passende Konfiguration lautet: Intel Core Solo U1300 (1,06 GHz), 60 GB Festplatte, 1024 MB Speicher, mobile Erweiterungseinheit mit DVD-/CDRW-Combo und Wireless a/b/g Mini-PCI-Karte. Im Preis inbegriffen sind Dells üblichen Serviceleistungen. Dazu zählen der Telefon- und Online-Support rund um die Uhr an jedem Tag der Woche und der dreijährige internationale Vor-Ort-Service mit Reaktion am nächsten Arbeitstag.