News : ForceWare 92.91 mit „PureVideo HD“

, 46 Kommentare

Bereits vor knapp einer Woche veröffentlichte nVidia einen neuen ForceWare-Treiber für die Besitzer von GeForce- und Quadro-Grafikkarten. Dieser hört auf die Versionsnummer 92.91, ist eine offiziell freigegebene Beta-Version und ein Treiber mit „PureVideo HD“-Funktionsumfang.

So bietet der neue ForceWare unter anderem Unterstützung für Hardwarebeschleunigung der Filmformate H.264, VC-1 und MPEG-2 HD. Weiterhin soll der Treiber Bildverbesserungen durch Video-Post-Processing ermöglichen und auch Unterstützung für das Kopierschutzprotokoll HDCP über DVI- oder HDMI-Anschlüsse mitbringen. Getestet wurde die „PureVideo HD“-Funktionalität von nVidia auf Grafikkarten vom Typ GeForce 7950 X2, 7950 GT, 7900 GT, 7900 GS und 7600 GT.

Heruntergeladen werden kann der knapp 62 Megabyte große Treiber über unser Download-Archiv.