News : Erste Screenshots zu „Codename Panzer 2“

, 45 Kommentare

Entwickler Stormregion und Publisher 10Tacle Studios enthüllen heute erste Screenshots und Bilder der Zwischensequenzen zu „Codename Panzers: Cold War“. Die Screenshots zeigen erste Eindrücke des Spiels sowie die Leitungsfähigkeit der komplett überarbeiteten Gepard3-Grafikengine.

Das neue Echtzeitstrategiespiel des ungarischen Studios Stormregion spielt in den frühen 50er Jahren und nutzt hiermit ein vergleichsweise unverbrauchtes und interessantes Setting – den Kalten Krieg. Die Storyline ist trotzdem denkbar konventionell, zugleich historisch aber doch recht klangvoll: Zur Zeit des Ost-West-Konflikts, in dem die Differenzen zwischen den westlichen Besatzungsmächten und der Sowjetunion sich zuspitzten, kommt es während der Berlin Blockade im Luftraum über dem Flughafen Tempelhof zu einem folgenschweren Zwischenfall. Ein tragischer Zusammenstoß einer amerikanischen Hilfsgütermaschine mit einem russischen Kampfflugzeug, bei dem beide Besatzungen ums Leben kommen, bringt das ohnehin gespannte Verhältnis der Besatzer endgültig zum zerreißen. Die Rote Armee, unter dem Kommando des unbarmherzigen Stalin, wurde seit dem Ende des zweiten Weltkriegs massiv ausgebaut und wartet praktisch nur auf den richtigen Moment um ihr Territorium gen Westen zu erweitern und somit die NATO anzugreifen.

Codename Panzer 2
Codename Panzer 2
Codename Panzer 2
Codename Panzer 2
Codename Panzer 2
Codename Panzer 2
Codename Panzer 3
Codename Panzer 3
Codename Panzer 5
Codename Panzer 5

Der neue Teil der „Codename Panzers“-Reihe wird europaweit von Electronic Arts vertrieben und soll im vierten Quartal 2007 für den PC erscheinen.