News : Kostenloses AntiVir jetzt auch für Vista

, 42 Kommentare

Die Antivirensoftware AntiVir vom Sicherheitsdienstleister Avira ist seit kurzem voll Windows-Vista-kompatibel. Mit inbegriffen ist die beliebte und kostenlose Version AntiVir Personal Edition Classic, die jetzt auch Nutzen aus allen Sicherheitsfunktionen zieht, die in Windows Vista integriert wurden.

Zu den Neuerungen der AntiVir-Serie zählen unter anderem die vollständige Integration in Vistas Sicherheitscenter. So können Aviras Produkte nunmehr über das Sicherheitscenter in Windows aktiviert sowie deaktiviert werden und auch ein Update ist über das Windows-eigene Systemprogramm möglich. Ebenso wird die Benutzerkontensteuerung jetzt vollends von AntiVir-Produkten unterstützt.

Leider existiert bisher keine 64-bit-Version der AntiVir-Reihe, weshalb nur die 32-bit-Versionen von Windows Vista unterstützt werden. Zudem rät Avira, die Version komplett neu auf Windows Vista zu installieren, da ältere AntiVir-Releases der Version 7 unter Windows Vista nicht reibungslos arbeiteten und speziell die Update-Funktion nicht funktionierte.

Weitere wichtige Neuerungen in den Vista-Versionen von AntiVir

Downloads

  • Avira Free Antivirus

    3,9 Sterne

    Solider Virenscanner aus Deutschland ohne herausragende Features, kostenlos für Einzelnutzer.

    • Version 15.0.23.58 Deutsch
    • Version 3.1.3.5, Linux Deutsch