News : Hyundai: Neue 22"-Wide-LCDs ab 269 Euro

, 24 Kommentare

Hyundai präsentiert mit den Modellen N220Wa und dem N220Wd zwei neue Widescreen LCD Monitore im 16:10 Format. Die beiden baugleichen Modelle unterscheiden sich nur in den Anschlüssen, denn neben den zwei analogen D-Sub-Schnittstellen besitzt der N220Wd noch einen digitalen DVI-D-Eingang mit HDCP-Unterstützung.

Die wichtigsten Leistungsmerkmale des Hyundai N220Wa/N220Wd mit TN-Panel:

  • 22“ WSXGA+ LCD TFT Display
  • Auflösung 1680x 1050 Bildpunkte, 16:10 Format
  • Betrachtungswinkel horizontal 170°, vertikal 160°
  • Kontrastverhältnis 800:1
  • Helligkeit 300 cd/m²
  • Schaltgeschwindigkeit 5 ms
  • Automatische Bildsynchronisation
  • 16,7 Millionen Farben
  • Anschlüsse: 2 x 15 poliger D-Sub, 1x DVI-D mit HDCP Unterstützung (nur N220Wd)
  • Vorbereitet für Kensington-Sicherheitssystem
  • VESA Standard 100 x 100 mm kompatibel
  • Pixelfehlerklasse 2 nach ISO 13406-2
  • TCO 03 und WEEE, RoHS
  • 3 Jahre Garantie incl. Vor-Ort-Service
N220W
N220W

Für die Klangwiedergabe wurden zwei Stereo-Lautsprecher integriert. Der N220W-A und der N220W-D sind in Deutschland ab sofort im Handel erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 269 Euro N220W-A bzw. 319 Euro für den N220W-D.