News : Quake 4: Patch 1.4.2 verfügbar

, 15 Kommentare

Mit der Version 1.4.2 stellt id Software dieser Tage den neusten Patch für Quake 4 zur Verfügung. Wer riesige Änderungen erwartet, wird enttäuscht. Die gravierenden Änderungen sind vor allem für Serveradministratoren sowie Modder relevant.

So können Administratoren in der Version 1.4.2 über einige neue Servervariablen das Spiel auf ihrem Server genauer konfigurieren. Für Modder wurde die Bildraten-Limitierung – bisher bei 90 Frames pro Sekunde – abgeschafft. Überdies wurden einige Bugs beseitigt, sodass potentielle Absturzprobleme nunmehr der Vergangenheit angehören sollen. Der komplette Patch sowie das Upgrade von 1.3 auf 1.4 kann unter anderem über die offizielle id Software Webseite bezogen werden. Eine komplette Changelog gibt es auf einer entsprechend Sub-Seite.