News : Xbox 360: 5 Filme zum HD-DVD-Laufwerk gratis

, 39 Kommentare

Nachdem Microsoft bereits Anfang September die unverbindliche Preisempfehlung des HD-DVD-Laufwerks der Xbox 360 von 200,- auf 180,- Euro gesenkt hatte, wird das Angebot nun auch in Europa um fünf kostenlose Filme erweitert.

In den USA hatte Microsoft eine entsprechende Aktion bereits von Anfang August bis Ende September dieses Jahres durchgeführt und jedem neuen Käufer des HD-DVD-Laufwerks fünf Gratis-Filme in Aussicht gestellt. Die unverbindliche Preisempfehlung von Microsoft wird auch weiterhin von den Händlern deutlich unterboten, so dass das HD-DVD-Laufwerk, welches über USB auch mit dem PC verbunden werden kann, bereits für weniger als 150,- Euro erhältlich ist.

Interessenten, die nun auch in Deutschland die Gunst der Stunde nutzen und fünf kostenlose Filme erhalten möchten, müssen hierfür zwischen dem 1. Oktober 2007 und dem 31. Januar 2008 ein Xbox-360-HD-DVD-Laufwerk erwerben und auf der entsprechenden Webseite von Microsoft ein Anforderungsformular herunterladen (PDF). Hat man aus 13 Kandidaten seine fünf Wunschfilme ausgesucht und das Formular ausgefüllt, muss dies zusammen mit einer Kopie des Kassenzettels bis spätestens 29. Februar 2008 an Microsoft gesandt werden.

Leider kann der Kunde jedoch nicht aus allen verfügbaren HD-DVD-Filmen frei wählen, sondern ist auf drei Kategorien beschränkt, wobei man aus den Kategorien A und B jeweils zwei Filme und aus Kategorie C einen Film auswählen muss. In der Kategorie A stehen dabei die Filme „Serenity“, „The Chronicles of Riddick“, „Hulk“, „Children of Men“ und „The Fast and the Furious: Tokyo Drift“ zur Auwahl. In Kategorie B sind die Filme „Troja“, „Full Metal Jacket“, „The Corpse Bride“, „The Prestige“ und „Passwort Swordfish“ vertreten. Kategorie C beinhaltet die Filme „Black Rain“, „Dreamgirls“ und „World Trade Center“.