News : o2 bietet erneut Freikarten für Loop

, 21 Kommentare

Der Mobilfunkanbieter o2 bietet ab sofort zum zweiten Mal Freikarten für seine Prepaid-Option Loop an. Die o2-Loop-Freikarten, die erstmals Anfang Juni 2008 angeboten wurden, gibt es seit heute wieder. Neben kostenlosen SIM-Karten können nach jedem Aufladen auch Frei-SMS genutzt werden.

Das Angebot ist exklusiv vom 7. bis zum 13. Juli 2008 über die eigens eingerichtet Webseite erhältlich und wird wegen „des großen Erfolgs bei der Einführung vor einem Monat“ wiederholt. Normalerweise kostet eine Loop-Karte 14,99 Euro, die o2-Loop-Freikarte ist hingegen kostenlos. Zusätzlich gilt: Jede Aufladung der Karte ab 15 Euro wird von o2 mit Bonus-SMS belohnt. Diese können in alle deutschen Mobilfunknetze versendet werden. So erhält man für eine Aufladung von 15 bis 19,99 Euro 150 Frei-SMS; noch mehr gibt es für 20 bis 29,99 Euro (300 Bonus-SMS) beziehungsweise 30 Euro (500 Bonus-SMS).

Die Bonus-SMS stehen ab Aufladung und SMS-Bestätigung einen Monat zur Verfügung, ungenutzte Bonus-SMS verfallen danach. Gleiches gilt auch für das Startguthaben. Für die konventionellen Loop-Karten legt o2 übrigens, je nach Tarif und Aufladebetrag, einen monetären Aufladebonus und somit effektiv mehr Gesprächsminuten drauf.