News : Windows 8 bereits in drei Jahren?

, 168 Kommentare

Laut einer aktuellen Roadmap aus dem Hause Microsoft, strebt der Softwarekonzern eine Veröffentlichung des Betriebssystems Windows 8 im Jahr 2012 an. Damit würde das geplante Schema der Redmonder, alle zwei bis drei Jahre ein neues Betriebssystem zu veröffentlichen, eingehalten.

Die interne Roadmap stammt von der Italien-Niederlassung Microsofts, sie gelangte wohl versehentlich an die Öffentlichkeit. Abgesehen vom möglichen Einführungstermin ist zu den Neuerungen von Windows 8 bisher kaum etwas bekannt. Vor etwa einem Jahr ging man noch davon aus, dass der Windows-7-Nachfolger erst im Jahr 2013 erscheinen wird. Damaligen Plänen zufolge, war auch die Einführung von Windows Server 2008 R2 für 2010 angedacht. Diesen Termin hat Microsoft verschoben, die Server-Variante von Windows 7 wird noch in diesem Jahr erscheinen.

Windows 8 Server Roadmap
Windows 8 Server Roadmap

Obwohl der Softwaregigant nun den möglichen Einführungstermin für Windows 8 verlegt hat, scheint man mit der Planung von Veröffentlichungen weniger optimistisch zu sein als bei Windows Vista und nennt lieber spätere Termine, die man dann bei guter Entwicklung nach vorne verlegen kann. Während der Entwicklungsphase von Windows Vista konnten Veröffentlichungstermine wichtiger Meilensteine seitens Microsoft nicht eingehalten werden, dies möchte man wie schon bei Windows 7 auch zukünftig vermeiden.