News : id Software entlässt Mitarbeiter

, 43 Kommentare

Für Freunde von „Doom“ und „Rage“ verhieß die Meldung nichts gutes: Zunächst wurde über Twitter von Mitarbeitern verbreitet, dass es bei id Software Stellenkürzungen geben werde. Diese Behauptung wurde nun von offizieller Seite bestätigt.

Laut offiziellem Statement vom Mutter-Unternehmen Bethesda wurde eine nicht näher benannte Anzahl von Mitarbeitern aus dem „Rage“-Entwicklungsteam entlassen. Dabei handelt es sich aber laut Bethesda um einen ganz normalen Vorgang, der nur der Anpassung der Arbeitskraft an die konkreten Aufgaben diene. Auf aktuell in der Entwicklung befindliche Projekte sollen die Entlassungen keinerlei Auswirkungen haben.