News : Erste, eigene Bilder der Nvidia GeForce GTX 690

, 139 Kommentare

Vor einigen Tagen traf in der Redaktion ein etwas ungewöhnliches Paket von Nvidia ein. Der Inhalt: Eine Brechstange, die laut Aufschrift zur Verwendung gegen Zombies „oder...“ wohl etwas anderem gedacht ist. Gestern Abend um kurz vor neun traf dann ein zweites Nvidia-Paket ein. Der Inhalt: Eine zugenagelte Holzkiste.

Die Brechstange war beim Öffnen der Kiste schnell erfolgreich und es kam, wie wohl nicht anders zu erwarten, eine Grafikkarte zum Vorschein: Die GeForce GTX 690 mit gleich zwei GK104-GPUs, mit denen die Kalifornier die Performancekrone wieder deutlich erobern wollen. Laut eigenen Angaben soll die Hardware gleichzeitig dennoch relativ leise und auch nicht allzu stromfressend zu Werke gehen.

Nvidia GeForce GTX 690 ausgepackt

Wer weitere, bereits offiziell bekannt gegebene Details zur GeForce GTX 690 erfahren möchte, dem empfehlen wir die bereits weiter oben verlinkte News zur offiziellen Vorstellung der Dual-GPU-Karte. In den nächsten Tagen werden wir dann auch mit einem eigenen Artikel aufwarten können.