News : „Mass Effect 4“ bereits in spielbarem Zustand

, 63 Kommentare

Obwohl bislang nur spärliche Informationen zum nächsten Teil der Mass-Effect-Serie im Umlauf sind, scheint sich das Spiel bereits auf gutem Wege zu befinden: Aaryn Flynn konnte bereits eine erste Version des Titels begutachten.

Der General Manager bei Bioware beschreibt seine Eindrücke über Twitter mit den Worten „Ambitioniert. Wunderschön. Frisch, aber wiedererkennbar. Und Spaßig!“. Die Aussagen decken sich mit bisherigen Angaben, die von einem neuen Ansatz sprachen, der eine neue Perspektive auf das Mass-Effect-Universum liefert – das Spieldesign wird daher vermutlich neue Wege einschlagen.

Weitere Informationen zu „Mass Effect 4“ werden vermutlich erst nach der Veröffentlichung von Dragon Age: Inquisition bekannt gegeben, das sich in einem fortgeschritteneren Stadium der Entwicklung befindet. Bislang war nur zu erfahren, dass die Serie einen neuen Hauptcharakter bekommen wird und die Frostbite-3-Engine nutzt.