News : AMD FX-9370 und FX-9590 mit Wakü erreichen den Handel

, 78 Kommentare

Die hochgetakteten Spitzenmodelle aus AMDs FX-Prozessorreihe sind in Kürze mit Komplettwasserkühler als Zubehör erhältlich. Seit dem Wochenende preisen diverse Händler die neuen Varianten von FX-9590 und FX-9370 an. Für den All-in-One-Wasserkühler wird aktuell ein Aufpreis von mindestens 75 Euro fällig.

Die besagten Prozessoren wurden bislang selbst in der Boxed-Version ohne Kühler angeboten. Mit Taktraten von deutlich mehr als 4 Gigahertz und einer sehr hohen TDP von 220 Watt erfordern die CPUs eine potente Kühllösung, die nun in Form einer in sich geschlossenen Wasserkühlung geboten wird. Das wartungsfreie Flüssigkühlsystem stammt laut AMD von Cooler Master und besteht aus einem Kühlblock mit integrierter Pumpe sowie einem Aluminium-Radiator mit PWM-Lüfter. Die Produktabbildung im Preisvergleich zeigt den Kühler mit zwei montierten Lüftern und AMD-FX-Logo.

AiO-Wasserkühler für AMDs FX-Flaggschiffe
AiO-Wasserkühler für AMDs FX-Flaggschiffe (Bild: Geizhals.at)

Es bleibt abzuwarten, ob sich die Straßenpreise der neuen Varianten mit breiter Verfügbarkeit dichter jenen der Versionen ohne Kühler annähern. Im Vorfeld war von einer Preisdifferenz von etwas mehr als 50 US-Dollar die Rede. Zahlreiche Händler geben eine Verfügbarkeit in wenigen Tagen an.

AMD FX-9370 AMD FX-9370 + AiO AMD FX-9590 AMD FX-9590 + AiO
Architektur Piledriver
Familie Vishera
Herstellungsprozess 32 nm SOI HKMG
Module/Threads 4/8
Basistakt 4,4 GHz 4,7 GHz
Turbotakt 4,7 GHz 5,0 GHz
L2-Cache 4 × 2 MB
L3-Cache 8 MB
DDR3-Takt 1.866 MHz
TDP 220 W
Sockel AM3+
Kühler AiO-Wakü AiO-Wakü
Preis 174,99 Euro 252,93 Euro 249,30 Euro 324,93 Euro