EA : Dragon Age: Origins geht „Auf's Haus“

, 66 Kommentare
EA: Dragon Age: Origins geht „Auf's Haus“

Im Rahmen der Kampagne „Auf's Haus“ bietet EA regelmäßig Spieleklassiker kostenlos auf der eigenen Vertriebsplattform Origin an. Aktuell kann bis einschließlich 14. Oktober der Rollenspiel-Hit „Dragon Age: Origins“ bezogen werden.

Voraussetzung für den Erhalt des Spiels ist lediglich ein Konto auf der EA-Plattform. Anschließend kann Dragon Age dauerhaft dem eigenen Konto hinzugefügt werden. Normalerweise verlangt EA für den Titel rund 10 Euro.

Origins gilt vielen Spielern als letztes episches Rollenspiel der Altmeister von Bioware, das ganz in der Tradition von Klassikern wie Baldurs Gate steht. Viele Freiheiten, eine tiefschichtige Welt und dichte Erzählung entfachten eine Begeisterung, an die der Nachfolger nicht anknüpfen konnte. Bereits im November wird die Serie mit einem dritten Ableger fortgesetzt, mit dem EA wieder an alte Stärken anknüpfen möchte.

Dragon Age: Origins geht „Auf's Haus“
Dragon Age: Origins geht „Auf's Haus“