Nintendo Switch: Debüt von Animal Crossing und Luigi's Mansion

Christopher Lewerenz 45 Kommentare
Nintendo Switch: Debüt von Animal Crossing und Luigi's Mansion
Bild: Nintendo

Neben einigen Highlights der aktuellen Nintendo Direct kündigte das Unternehmen auch viele kleinere Titel an, welche in den kommenden Wochen oder Monaten auf dem 3DS oder der Nintendo Switch erscheinen werden. Mit Animal Crossing und Luigi's Mansion 3 feiern zwei sehr erfolgreiche Spieleserien auf der Switch ihr Debüt.

Animal Crossing und Luigi's Mansion auf der Switch

Nach sechs Jahren möchte Nintendo die beliebte Spieleserie Animal Crossing wieder auf die Heimkonsolen zurück bringen. Nach Animal Crossing: New Leaf wird der 2019 erscheinende Teil den nächsten Hauptableger der Reihe darstellen und exklusiv für die Switch erscheinen. Des Weiteren entwickelt Nintendo aktuell den dritten Teil von Luigi's Mansion, welcher ebenfalls exklusiv für die Switch erscheinen wird. Die beiden Titel folgen zuvor angekündigten weiteren großen Namen wie Super Smash Bros. und Pokémon.

Auch Luigi's Mansion machte sechs Jahre Pause und erschien das letzte Mal auf dem 3DS, nachdem 2001 der erste Teil noch für den GameCube veröffentlicht wurde. Dieser Teil wird nun als Remake auf dem 3DS erscheinen und neben überarbeiteten Texturen für den Handheld, auch einen Koop-Modus einführen. Luigi's Mansion wird am 19. Oktober für die 3DS- und 2DS-Familie erscheinen.

Mehr Final Fantasy für die Switch

Am 11. Januar wird New Super Mario Bros. U Deluxe, welcher ursprünglich für die Wii U entwickelt wurde, auf der Switch erscheinen. Das Spiel wurde für die aktuelle Konsole überarbeitet und lässt alte Charaktere wie Mariol, Luigi und Toad zurückkehren, führt mit Mopsie und Toadette aber auch neue Figuren ein.

Außerdem erscheinen erstmals viele FINAL-FANTASY-Spiele auf einer Nintendo-Konsole. So werden folgende Titel als HD-Version auf der Nintendo Switch erscheinen:

  • Final Fantasy VII
  • Final Fantasy XII: The Zodiac Age
  • Final Fantasy IX
  • Final Fantasy X
  • Final Fantasy X-2.

Die Final Fantasy XV Pocket Edition HD wird des Weiteren demnächst durch den eShop auf der Nintendo Switch verfügbar sein. Nintendo gibt darüber hinaus bekannt, dass am 6. November World of Final Fantasy Maxima, im Winter Final Fantasy Fables: Chocobo’s Dungeon Every Buddy! und anschließend im Frühling 2019 die Final Fantasy: Crystal Chronicles Remastered Edition. Letztere erschien bereits 2004 für den Nintendo GameCube und bietet nun einen Online-Multiplayer-Modus.

Yoshi's Crafted World, Super Mario Party und TOWN

Nintendo kündigte außerdem neue Informationen über Yoshi's Crafted World an. So erscheint das Spiel im Frühling 2019 für die Nintendo Switch, in welchem die Spieler in die Rolle von Yoshi schlüpfen und die Welten erkunden. Das Spiel soll sich vor allem durch Rätsel auszeichnen, welche, wenn ein Level durchgespielt wurde, neu erscheinen, wenn das Level rückwärts gespielt wird.

Für Super Mario Party wurden zwei Modi vorgestellt, unter anderem der Modus Beat-Bühne und Raft-Abenteuer. Mit 80 neuen Minispielen, dem Herausforderungsmodus für Einzelspieler und dem Minispiel-Modus „Online Mariothon“ zeigte Nintendo neues Bildmaterial. Das Spiel erscheint am 5. Oktober exklusiv für die Nintendo Switch.

Mit Town kündigte das japanische Unternehmen darüber hinaus ein neues Rollenspiel der Pokémon-Entwickler Game Freak an. In diesem Spiel müssen Spieler sich gegen die Invasion von Monstern beweisen und das Dorf des Protagonisten beschützen. Town erscheint 2019 exklusiv für die Switch.

Neue Hardware-Bundles, alte Controller und mehr Designs

Mit dem Nintendo Entertainment System-Controller können Spieler sich einen Controller kaufen, welcher damals bei der NES beilag. So möchte Nintendo vor allem solche Kunden ansprechen, welche die NES-Klassiker in ihrer Nintendo-Online-Mitgliedschaft mit einem dieser Controller spielen möchte. Diese funktionieren kabellos und werden, wie die Joy Cons, über die Switch geladen.

Außerdem veröffentlicht die Spieleschmiede verschiedene Bundles. Unter anderem erhält die Switch zum anstehenden Release im November von Pokémon: Let's Go, Pikachu! und Pokémon: Let's Go, Evoli! ein komplettes Paket, welches im Design der Spiele erscheint. Auch Super Smash Bros. wird mit einem Bundle gefeiert und erhält wie Pokémon ein eigenes Design für Konsole und Controller.

Weitere Titel für die Switch, weniger für den 3DS

Nintendo kündigte außerdem viele weitere Titel an, welche bereits auf anderen Plattformen erschienen sind. Darunter werden folgende Spiele, von den einige bereits angekündigt sind, für die Nintendo Switch erscheinen:

  • Cities: Skylines (Verfügbar)
  • NBA 2K19 (Verfügbar)
  • NBA 2K Playgrounds 2 (Herbst 2018)
  • Capcom Beat ’Em Up Bundle (18. September 2018)
  • FIFA 19 (28. September 2018)
  • Mega Man 11 (2. Oktober 2018)
  • The World Ends with You -Final Remix- (12. Oktober 2018)
  • Diablo III: Eternal Collection (16. Oktober 2018)
  • Lego DC Super-Villains (19. Oktober 2018)
  • Just Dance 2019 (26. Oktober 2018)
  • Civilization VI (16. November 2018)
  • Warframe (20. November 2018)
  • Katamari Damacy REROLL (Winter 2018)
  • Team Sonic Racing (Winter 2018)
  • Daemon X Machina (2019)

Der 3DS wird auch noch sieben Jahre nach Markteinführung mit Titeln versorgt. So erscheint Kirby und das extra magische Garn im nächsten Jahr und wurde um weitere Elemente erweitert, als es noch in der Wii-Version der Fall war. Anfang des Jahres macht Nintendo mit Mario & Luigi: Abenteuer Bowser + Bowser Jr.s Reise den Anfang, welches am 25. Januar 2019 erscheint.