I/O 2019

I/O: Google erweitert Suche um AR und Podcasts

Nicolas La Rocco 1 Kommentar
I/O: Google erweitert Suche um AR und Podcasts

Google will im weiteren Verlauf des Jahres das ursprüngliche Kerngeschäft der Suche um Funktionen anderer Geschäftsbereiche erweitern. Dazu gehören aufgewertete Nachrichtenquellen gegen Fake News, Podcasts und Augmented Reality.

Wer in der Google-Suche nach aktuellen Nachrichtenthemen sucht, bekommt dort fortan das „Full Coverage“ genannte Feature präsentiert, das bislang nur Teil von Googles Nachrichten-App war. Full Coverage stellt zu gesuchten Begriffen verschiedene verifizierte Nachrichtenquellen zur Auswahl, damit sich Anwender ein Gesamtbild zu einem Thema machen können. Informationen werden auf Wunsch in einer Zeitleiste dargestellt, um die Entwicklung des Themas über die vergangenen Tage zu verfolgen. Außerdem lassen sich via Full Coverage weitere relevante Nachrichten in benachbarten Themenbereichen finden.

Die Google-Suche findet zukünftig auch Podcasts und bietet eine Direktvorschau für diese. Direkt in der Suche erscheint eine Schaltfläche, um den Podcast abspielen zu können. Wahlweise lässt sich der Podcast speichern, um ihn zu einem späteren Zeitpunkt in Googles Podcast-App oder Googles Home-Lautsprecher abzuspielen.

AR bringt virtuelle Modelle in die echte Welt

Augmented Reality zeigte Google zur Entwicklerkonferenz ebenfalls als Teil der Suche. Als Beispiele dienten zum einen dreidimensionale Modelle aus dem medizinischen Sektor, darunter die Funktionsweise eines Muskels, der sich direkt in der Suche als virtuelles Objekt betrachten lässt, oder der über die Kamera in die echte Welt übertragen werden kann. AR kann aber auch für Dinge wie Shopping zum Einsatz kommen. Google arbeitet dafür mit dem Sportartikelhersteller New Balance zusammen, der seine Produkte dreidimensional in der Suche präsentiert. Auch hier lässt sich zum Beispiel ein Paar Schuhe in die echte Welt übertragen, um sich einen besseren Eindruck vom Design zu verschaffen.

Die neuen Funktionen sollen beginnend mit diesem Monat in die Suche einfließen.