QNAP TS-832PX: ARM-NAS für 8 HDDs mit 2× 10 GbE und 2× 2,5 GbE

Frank Hüber
53 Kommentare
QNAP TS-832PX: ARM-NAS für 8 HDDs mit 2× 10 GbE und 2× 2,5 GbE
Bild: QNAP

Mit der TS-832PX erreicht eine weitere Modellabwandlung von QNAP den Handel, die auf das AnnapurnaLabs Alpine AL324 mit vier Cortex-A57-Kernen mit 1,7 GHz Taktfrequenz – und somit ARM – und zwei 10-GbE-SFP+- und zwei 2,5-GbE-RJ45-Anschlüsse setzt. Im September war bereits die TS-932PX erschienen, die technisch ähnlich ist.

Anders als die TS-932PX, die fünf 3,5- und vier 2,5-Zoll-Einschübe bietet, setzt die TS-832PX auf acht 3,5-Zoll-Laufwerksschächte. Wie die TS-932PX verfügt auch die TS-832PX über einen PCIe-x2-Steckplatz der 2. Generation, etwa um M.2-Steckplätze, Netzwerkschnittstellen oder WLAN über eine Erweiterungskarte nachzurüsten. Für externe Speichermedien stehen insgesamt drei USB-3.0-Steckplätze zur Verfügung, zwei an der Rückseite des NAS, einer an der Vorderseite.

Die TS-832PX wird mit vier Gigabyte Arbeitsspeicher ausgeliefert, die als ein einzelnes DDR4-SODIMM-Modul umgesetzt sind. Der maximale Arbeitsspeicherausbau liegt bei 16 Gigabyte, allerdings muss das 4-GB-Modul bei einer Aufrüstung ersetzt werden, da lediglich ein Steckplatz zur Verfügung steht.

QNAP TS-832PX QNAP TS-832X QNAP TS-932PX QNAP TS-932X
SoC: Annapurna AL-324
ARMv7
1,70 GHz, 4 Kern(e), 4 Thread(s)
RAM: 4.096 MB
2.048 MB
Variante
8.192 MB
4.096 MB
2.048 MB
Variante
8.192 MB
Festplatteneinschübe: 8 9
S-ATA-Standard: I/II/III
HDD-Format: 2,5" & 3,5"
RAID-Level: Einzellaufwerk, JBOD, RAID 0, RAID 1
RAID 5, RAID 5 + Hot Spare, RAID 6, RAID 10
M.2-Ports für SSD-Cache:
I/O-Ports: 4 × 1-Gbit-LAN
3 × USB 3.0
PCIe-Slot
4 × 1-Gbit-LAN
3 × USB 3.0
Audio-Ausgang, PCIe-Slot
4 × 1-Gbit-LAN
3 × USB 3.0
PCIe-Slot
4 × 1-Gbit-LAN
3 × USB 3.0
Audio-Ausgang
Wake on LAN: Ja
Verschlüsselung: AES-256 (ordner- und laufwerksbasiert)
Lüfter: 2 × 120 × 120 × 25 mm
(nicht entkoppelt)
1 × 140 × 140 × 25 mm
(nicht entkoppelt)
Netzteil: 250 Watt (extern) 250 Watt (intern) 120 Watt (extern)
Maße (H×B×T): 188,2 × 329,3 × 280,8 mm 188,2 × 329,3 × 279,6 mm 182,7 × 224,6 × 224,1 mm 182,0 × 225,0 × 224,0 mm
Leergewicht: 6,38 kg 6,52 kg 3,39 kg 3,53 kg
Preis: ab 849 € ab 725 € / 915 € ab 599 € ab 750 € / ab 960 €

Das System wird über zwei 120-mm-Lüfter gekühlt, ein weiterer 60-mm-Lüfter sitzt auf der CPU von AnnapurnaLabs. Das interne Netzteil liefert maximal 250 Watt. Im Handel ist die QNAP TS-832PX bereits gelistet und soll in wenigen Tagen lieferbar sein. Das günstigste Angebot liegt bei rund 825 Euro, die meisten Händler listen das NAS jedoch mit rund 880 Euro.