1070 nach 15 Minuten gestorben?

dMopp

Banned
Dabei seit
März 2007
Beiträge
9.688
Hi,

ich habe heute meine neue Mühle zusammengeschraubt und folgendes Problem:

Nach ca 15 Minuten WOW (Frame limited auf 60FPS) gabs nen System reset und danach schöne blaue Grafikfehler selbst in Windows, 1-2 restarts später war dann alles dunkel. Signal vorhanden aber nix zu sehen. OnBoard GPU geht aber ...

Klingt erstmal ganz einfach nach GPU defekt durch Produktionsfehler ?!


Jetzt kommt aber Punkt 2:

Ich habe nach der Windows Installation (weit vor dem Spielversuch) festgestellt, dass nur 8 der 16 GB erkannt wurden. Hab dann einfach Riegel 1 ausgebaut: Nix ging mehr... Dachte ich schon: AH, RAM futsch. Hab den Riegel in die andere Bank gesteckt: Ging... Hab den zweiten Riegel in die erste Bank gesteckt: 16GG RAM.. Die Dinger rasten ja ein, also wäre nen Fehler meinerseits recht schwierig?!


Komponenten:

Board: H170M-ITX/ac
CPU: i5-6600
GPU: Palit GeForce GTX 1070 Dual
PSU: Corsair CS-M Series CS550M
RAM: Team Group Elite Plus Series schwarz, DDR4-2400, CL16

Zufall mit dem RAM und einfach nur nen Dummer fehler meinerseits?
GGF Board Problem?
Vielleicht sogar NT?

Fragen über Fragen.

Fahre unabhängig davon morgen zum Händler (mit der gesamten Kiste) und lasse vor Ort die GPU tauschen und lasse Furmark mal die GPU testen bevor ich da wieder abreite. Das mit dem RAM macht mir halt etwas sorgen.... Nicht das es doch das Board ist am Ende.
 
Zuletzt bearbeitet:

PsychoPC

Banned
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
6.719
Ist BIOS aktuell geflasht? Werden jetzt 16GB korrekt erkannt?Kannste Win wieder booten?Wenn ja wie sind die Temps CPU & Graka?
 

micha`

Commander
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
2.542
Wird die GraKa sein, mir ist nicht bekannt dass RAM oder durch das Mainboard Grafikfehler entstehen könnten. Dass der RAM mal nicht korrekt erkannt wird passiert doch recht häufig beim Zusammenbau, da würde ich mir keinen Kopf machen.


Grüße
 

Weedlord

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
13.468
Welches Board genau Kannst du einen anderen PCIe Slot testen? Hört sich irgendwie so an als wenn Board und GPU schrott sind, kann aber auch sein das nur das Board einen weg hat, bzw. der PCIe Slot.

Dass der RAM mal nicht korrekt erkannt wird passiert doch recht häufig beim Zusammenbau, da würde ich mir keinen Kopf machen.
Wieso sollte das häufig passieren? Wenn der Ram richtig steckt dann wird der auch erkannt. Normal ist das sicher nicht.
 

dMopp

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2007
Beiträge
9.688
Nein. die GPU macht nix mehr, komme nur mit der onboard graka rein. Windows läuft astrein, 16GB werden noch immer erkannt.

CPU Temps lagen im Idle bei um die 35grad, unter last (intelburn) nie über 70.

Nen Tool zum auslesen der GPu Temp unter Win10? Kann Speedfan das noch ? :D


Edit:

http://www.asrock.com/mb/Intel/H170M-ITXac/

Bin mir bei Board vs GPU halt auch unsicher, hoffe auf die GPU. Das Board selbst hat nur 1x MiniPCIe und 1x PCIE (mini läuft astrein)


Edit2:
Firmware aktualisiere ich gerade, es wurden 2-3x RAM Kompatibilität verbessert.. Ich glaube DAS Problem ist damit gelöst und es war reiner Zufall. Also Board (PCIE) oder GPU. Ich vermute aber, da dass system mit der GPU sauber bootet aber kein Bild mehr kommt (nur nen signal ohne Inhalt), das es doch die GPU ist.. Morgen bin ich schlauer :)
 
Zuletzt bearbeitet:

rg88

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2015
Beiträge
26.278
550 Watt Corsair? Dann nehm ich an VS-Serie, oder?
Komische Wahl, ne 500 Euro Karte mit einem Billig-Netzteil zu kombinieren. Ob das Problem daher kommt lässt sich natürlich so jetzt nicht sagen, aber aus meiner Sicht am falschen Ende gespart.
 

dMopp

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2007
Beiträge
9.688
CS Serie, M. Gespart würde ich das nicht nennen.
 

rg88

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2015
Beiträge
26.278
Dann ists was anderes. Deine Hardwareangaben sind halt leider etwas dürftig, was zu Spekulationen einlädt ;)
 

dMopp

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2007
Beiträge
9.688
Sorry, ich update mal eben den ersten Beitrag mit den genauen Angaben :p

Windows ist Windows 10
 

Wupperpilot

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Dez. 2014
Beiträge
30
Die Buildnummer von deinem Windows ?

War ein ein Problem bei mir und bei anderen =

@DanielSef
Du musst auf die Version 1511 Build 10586 Upgraden, mit Deiner Version funktionert die GTX 1070 nicht, das war eine der ersten Windows 10 Versionen die Build 10240 !!!
 

dMopp

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2007
Beiträge
9.688
Build ist: 10586. Frisch installiert. Lief ja auch erst.. Bis die GPU mal genutzt wurde :(

Hab grad gelesen, der Lüfter soll im Idle auch aus sein bei der GPU... War er nie. So langsam glaube ich nen Montagsmodel erwischt zu haben
 
Zuletzt bearbeitet:

Wupperpilot

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Dez. 2014
Beiträge
30
Also Win 10 Aktuell !

Vielleicht das Bios ? Ist es aktuell ?

Wenn ja , Grafikkarte einschicken !
 

dMopp

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2007
Beiträge
9.688
GPU Bio Update gibt es nicht, das des Boards ist nun aktuell. Sehen tue ich trotzdem nix. Da ich den Kram erst heute (bzw gestern) gekauft habe, fahre ich zum Händler und teste das vor Ort....
 

Xippe

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
390
Waren die Grafikfehler auch beim Neustart beim booten zu sehen? Wenn ja, RAM der GPU nicht sauber aufgelötet -> Garantiefall. Unter Umständen wird die GPU dabei nicht mal mehr im Gerätemanager erkannt.
 

micha`

Commander
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
2.542
Wieso sollte das häufig passieren? Wenn der Ram richtig steckt dann wird der auch erkannt. Normal ist das sicher nicht.
Du bist doch seit vielen Jahren dabei, wenn hier Threads nach einem Zusammenbau eröffnet werden, dann ist es regelmäßig aufgrund von Schwierigkeiten in Bezug auf den Arbeitsspeicher. Entweder aufgrund von Inkompabilitäten oder weils halt nicht richtig steckt. Bänke tauschen, raus- und reinstecken ist nicht umsonst die Erste Hilfe. Arbeitsspeicher ist halt zickig.
 

Wupperpilot

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Dez. 2014
Beiträge
30
Wir sind die Produkttester und die Hard - und Software hinkt hinterher !

Manchmal passt das Timing halt nicht :evillol:
 

Blubmann

Banned
Dabei seit
Juli 2016
Beiträge
124
Hab dann einfach Riegel 1 ausgebaut: Nix ging mehr... Dachte ich schon: AH, RAM futsch. Hab den Riegel in die andere Bank gesteckt: Ging... Hab den zweiten Riegel in die erste Bank gesteckt: 16GG RAM.. Die Dinger rasten ja ein, also wäre nen Fehler meinerseits recht schwierig?!
Ist mir auch schonmal passiert. Ich tippe einfach auf Staub/Dreck an den Kontakten.
 
Top