2500k korrent eingestellt?

hisup

Cadet 4th Year
Dabei seit
März 2011
Beiträge
105
2500k korrekt eingestellt?

Hallo,

ich weiß, dass man sich von Benchmarks nicht verrückt machen lassen sollte, aber da ich noch recht planlos bin, bin ich schnell irritiert von größeren Abweichungen. Vorab: Mein System findet ihr in der Sig, für mein MB ist das aktuelle Bios installiert und ich benutze die neuesten NVIDIA-Treiber (270.61). Für die Tests hab ich fast alle Hintergrundprogramme geschlossen.

Mein 3DMark11-Score ist 4339 und die Diagnose von Futurmark hat mir einen zu niedrigen Physics-Score attestiert (Physics Score: ist: P6193 soll: P6700), alles andere scheint hingegen über dem Durchschnitt zu liegen.

Dann hab ich noch den Winrar Benchmark laufen lassen und kam nur auf einen Wert von 31xx, was den Wert ohne Turbo nicht allzu sehr unterschreitet (Vgl. Artikel CB). Aber sollte sich der Turbo nicht eigentlich von allein aktivieren oder müsste ich ihn hierfür manuell auf "immer an" stellen?

In Cinebench 11.5 CPU komme ich auf 5.18, was im Vergleich (CB) genau zwischen den Messungen mit und ohne Turbo liegt, auch verwirrend.

An der Temperatur wirds hoffentlich nicht liegen, die liegt im Idle bei höchstens 38° (nachdem der Rechner schon eine Weile gelaufen ist) und nach mehreren Stunden zocken (bei 10h Laufzeit) bei 57°C (ausgelesen mit Coretemp).
 
Zuletzt bearbeitet:
Werbebanner
Top