3850X2 von Asus macht Probs

miCro2k

Newbie
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
4
Hallo,

Ich hab mir vor 2 Wochen eine 3850X2 von Asus zugelegt.

Kurz zum System:
Intel Core 2 Duo E8400 übertaktet auf 3600Mhz pro Kern
Gigabyte GA-EP43-DS3L
Leider wegen fehlerhaften lieferung noch 2 GB Ram PC6400 von A-Data G-Series
Windows Vista Home Premium 32bit
CCC 8.12

Meine Frage jetzt ist. 3DMark06 schmiert ab nachdem dieser Drache über des Luftschiff dings da Springt. Monitor wird Pink oder Violet. Was kann das sein?

Bei Crysis Warhead schwangken die FPS wenn ich nur stehe zwischen 30 und 15 FPS wenn ich steh ist das normal? Hab alles auf High. I know das die GK das eigentlich net pakt aber CW sagt mir optimale einstellungen seien Mainstream was ich mir nicht vorstellen kann da es mit dem gleichen System bei XP Gamer war.

Und die Grafikkarte sumt bei manchen Spielen wenn ich mich im spiel beweg oder manchmal auch so wenn sie gefordert wird???? normal?

Is meine GK im Arsch?

Ansonsten kann ich mich nicht beschweren COD4 alles high läuft mit 40 bis 60FPS
Left4Dead alles High lauft mit durchschnittlich 40FPS
Alles auf 1280x960.

Mehr Spiele hab ich noch net getestet hab au kein Geldscheisser :p
 

Tzunamik

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
1.074
Ich würde die Graka zurück geben wenn ich könnte und eine HD48xx kaufen.
Egal welche, sind alle besser....
 

miCro2k

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
4
Ich wollte eigentlich keine Kaufberatung sondern ne Antwort :) Ich werd mir in verner Zukunft noch ne 3870X2 holen und diese Dann über Crossfire laufen lassen :) Dann denk ich werd ich die Leistung haben...
 

Mastercheef

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
1.980
da wirst du aber keine merkliche performancesteigerung haben wenn du eine 3850x2 und eine 3870x2 im CF laufen lässt. extrem hoher stromverbrauch und im vergleich wenig leistung. du fährst du mit einer 4850 oder 4870 um etliches besser.
 

MoneyING

Newbie
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
2
HAGE !!!

Hab auch ne ASUS ATI EAH3850X2 (1GB).

AMD 2,2GHz
4 GB RAM (Dual Channel)
AsRock 939N68PV-GLAN MOTHERBOARD
Windows XP Professional (86x)


Wenn ich "dxdiag" checke und meine 1te Anzeige teste, kommt das Qualitativ sauber rüber (60 FPS), wenn ich nun die 2te Anzeige mit directX teste, dreht sich der Würfel so schnell, dass man quasi einen Ball sieht (120FPS), hehe. Nun ja, ich würde gerne wissen woran das liegen kann und welche möglichkeiten es gibt diese Karte mal einem Leistungscheck zu unterziehen.

Ich kann mich anfürsich über die Leistung nicht beschweren, allerdings über das CCC. Das funtzt nicht mehr, d.h. es geht nicht mehr auf wenn ich darauf klicke.

Sollte man GK grundsätzlich auf Anwendungsgesteuert einstellen oder wie oder wat jetzt ?


fette beatz & greetz
MoneyING
 
Top