417.21/417.01 installiert kein Nvidia CP

Love Guru

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2015
Beiträge
769
alter Treiber 388.... hat es noch und mit dem neuen hab ich keinen Chance, an SLI oder Surround zu drehen, weil das CP fehlt.

Hab mittlerweile sogar nur noch eine Titan drin. Monitore sind 3 identische.

Auch auf nem DualXEON komme ich nicht weiter! Muß ich mein Sys neu aufsetzen, nur weil MS und Nvidia es mal wieder nicht schaffen?


Danke.
 

Asghan

Captain
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
3.824
mit DDU mal sauber entfernen und dann direkt 417 drauf wäre noch einen Versuch wert.
 

Flomek

Commodore
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
4.249
Du redest vom Control Panel, oder was soll CP sein?
 

Love Guru

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2015
Beiträge
769
japp
 

Love Guru

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2015
Beiträge
769
1. manuelles Starten des CP war niemals erfolgreich
2. hab immer nur Standard genommen, nie DCH
3. nach bisher bestimmt weiteren 20 Reboots und wiederholtem Deinstallieren von Treibern, die eigentlich bereits vom DDU als gelöscht gemeldet wurden, hab ich es jetzt mit dem 417.22 geschafft, mit einer Titan wenigstens schon mal Surround zu nutzen.

Danke für die diversenDenkanstöße, wobei ich das meiste ja schon xmal durch hatte.

Woran es jetzt schlußendlich lag? Egal es tut.

Ich hab die Tarrotkarten und die Glaskugel weggesperrt! ^^


P.S.: der "abgesicherte Modus" bei WinX … über die Systemsteuerung ... Wer hat sich den scheiß Vorgang ausgedacht?
 

Asghan

Captain
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
3.824
Geht doch auch immernoch beim Booten wie früher?
Nur über Systemsteuerung kann man direkt in abgesichert Reinbooten ohne den Zeitpunkt zu verpassen ;)
 
Top