4870 OC oder 4870

stupitt

Cadet 1st Year
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
11
Will mir heute eine 4870 bestellen und eigentlich die 4870 OC von MSI für 208 Euro kaufen.... jetzt ist sie allerdings auf über 217 Euro gestiegen, weil sie bei den meisten Online Shops nicht mehr verfügbar ist.

Wollte daher mal fragen wie es mit der "billigeren" Variante z.b. der PowerColor aussieht?

Habe ich das richtig verstanden, dass ich die Einstellungen die MSI vorgenommen hat auch einfach selber über ein Tool machen kann und somit die knapp 20 Euro spare?

Um die 2% Leistung geht es mir dabei weniger, aber die OC Version war ja ein ganzes Stück kühler gewesen. Oder versteckt sich hinter der MSI OC noch mehr "Hexenwerk"?
 
Zuletzt bearbeitet:

insurgency

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
857
Soweit ich weiß ist die MSI OC Version wie die ASUS Top Variante sehr laut - dafür aber auch kühler.

CB sollte dazu auch einen oder zwei Tests gemacht haben. Schau mal bei den Artikeln>Grafikkarten!

Lg
 

DaChuuch

Ensign
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
251
Hol dir die normale und takte die Karte selber.
Haste Geld gespart und der Lüfter sollte auch leiser sein.
 

jopi24johannes

Commodore
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
5.079
für 208€ war sie eine Überlegung wert. Für 217€ sind es die 5% mehr Leistung nicht, da du ja auch selber übertakten kannst.
 

Yaya

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
33
Richtig , die Karte kann einfach mit anderen Tools von dir übertaktet werden , du verlierst dadurch jedoch die Garantie , falls nachweisbar !

;)
 

Commander Alex

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
29.852
@Yaya
Er braucht nicht mal ein anderes Tool bei der ATI kann man auch im Treiber übertakten.


Und ich glaub nicht das wenn du die Karte übertaktet hast du Probleme mit der Grantie bekommt sie ist zwar weg aber die meisten Hersteller achten da nicht drauf, außer die Karte so stark übertaktet das sie total verbrannt ist :lol:
 
Top