8600 GT abgeraucht, was nun ?

ford-v8

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
677
Gestern lief mein Rechner noch einwandfrei und heute, als ich ihn starten wollte, war keine Graka mehr da. Shit happens !!
Verbaut ist eine Sparkle 8600 GT 512mb passiv.
Hilft bei der auch backen, wie bei den 8800ern oder lieber doch was neues ?
Wenn was neues, was soll ich kaufen ?
Leistungsmässig darf sie gerne etwas besser sein, sollte aber im Budget von max. 60,- liegen. Passivkühlung ist zwingend.
Gezockt wird fast gar nicht. Der Rechner dient zu 99% für Video und Foto.
ATi oder NVidia ist egal.
 

Browny-te quila

Commander
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
2.645
Naja biste denn sicher das es die Graka ist ?
Mal mit ner anderen Graka oder in nem anderen PC getestet ?
Also , wenn du keine Garantie mehr hast , ist backen doch zumindest mal ein Versuch wert.
 

MeXx

Ensign
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
175
"war keine Graka mehr da" ??? Du meinst wohl du hattest kein Bild mehr.
"Hilft bei der auch backen" ??? Was soll da helfen?
Eine gute Alternative wäre die 9500GT ebenfalls passiv oder für etwas mehr Geld eine 9600GT.
Damit könnten sogar Spiele gespielt werden.
 

Janz

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
13.316
hört auf den armen Jungen zu ärgern, auch wenn er sich extrem bescheiden ausgedrückt hat! :D

Erstmal Fehler eingrenzen, z.B. Karte in nem anderen PC testen. Und ja das Ding in den Backofen zu schmeißen KANN eine temporäre Lösung sein, muss aber nicht
 

Donnidonis

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
1.229
zu backen:
ich glaube er meint die karte in den bakofen machen, das hab ich auch schon gelesen von einer 8800 ultra die dannach wieder funktioniert hat. ob es was hilft keine ahnung.
 

Deadlock

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2009
Beiträge
1.280
Die Sapphire 4670 sollte das schnellste für 60€ sein.

Wenn es 60€ incl. Versand sein sollen, dann die oben erwähnte 4650.

Ach ja, backen kann helfen, siehe hier.
Erstmal natürlich die Karte in einem anderen PC testen bzw. eine andere Karte im eigenen
Rechner.
 

atichecker

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
1.067

Wishezz

Commander
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
2.965
8er und 9er Generation tut sich nicht besonders viel. Die neueren 8er und 9er sind besser wg dem überarbeiteten Chip.
Ansonsten wirds für das Geld ja so oder so schwierig.
würd sagen für das Bissel reicht nen 9600GT.

@ Deadlock: mag sein dass es für das Geld das schnellste ist, aber er spielt dich nicht.
Da würde ich lieber danach gehen was für Software er nutzt.
ICH kodiere VIdeos mit Badaboom für den iPod und nutze Photoshop. Da werde ICH z.B. keine ATI kaufen (zumindest für meinen Hauptrechner mit dem ich arbeite und so)
 
B

Badewannenteste

Gast
kühler demontieren ...

mitm chip nach oben aufs backpapier legen ...

ofen auf 125°C vorheizen mit umluft-funktion und dann genau 30 minuten backen ...

versuchs einfach mal ...
 
S

surviver

Gast
wenn es absolut nicht ums zocken geht dann kauf die hier http://geizhals.at/deutschland/a504039.html ist passiv und verbraucht nicht viel strom und kostet keine 40€.
Leistungsmässig darf sie gerne etwas besser sein, sollte aber im Budget von max. 60,- liegen.
Das passt irgendwie so gar nicht zusammen...
Die Empfehlung von Deadlock ist super!
Alternativen von Nvidia GT220 oder die 9500GT

Aber ein Backversuch kann nicht schaden, bei den GForce 8xxx sind die Chancen sehr hoch.
 

Hornisse

Ensign
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
185
Ich will ja nicht vom Thema abweichen, aber ne GPU aufs Backblech legen, dass will ich sehen, dass sowas funktioniert, wenn ja, geb ich sofort mein Papier als Elektroniker zurück, dass kann evtl bei kalten Lötstellen funktionieren, aber niemals ne GPU reparieren oder Elektronische Schaltkreise.

Stell mir gerade ne Werkstatt vor, wo der Kunde fragt, wieso haben sie ne Halle voll Backöfen, na lieber Kunde so reparieren wir ihren Fernseher, reinstellen Kaffee trinken, FERTISCH, macht 100 Mark.
 

-tRicks-

Captain
Dabei seit
März 2008
Beiträge
3.717
Wenn der VRAM kaputt ist hilft backen.

Ich habe selbst erst letztens meine 8800GT gebraten, 140°C Backofen ober-unterhitze oder Umluft und ab gehts.
 
Zuletzt bearbeitet:

Hornisse

Ensign
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
185
Der Backofen repariert deinen VRAM, jetzt weiss ich Bescheid, morgen ma schnell ne Neue Firma für Recycling aufmachen.:freak:
 

Browny-te quila

Commander
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
2.645
Naja hier kommt man schon ziemlich vom Thema ab...
Kannst ja mal danach googlen oder hier im Forum suchen , da gibts einige denen das geholfen hat ;)
 

ford-v8

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
677
Tschuldigung - hatte mich wohl etwas wirr ausgedrückt.
Also:
Der Rechner läuft an, aber der Monitor meldet, dass kein Videoeingangssingal vorhanden ist. Somit kein Startbildschirm und auch keine Meldungen vom Rechner und der Graka selbst.
Am Moni und am Kabel liegt es nicht, da er am Notebook problemlos funktioniert.
Nen anderen Rechner zum testen habe ich leider nicht.
Und das mit dem Backen im Backofen las ich hier im Forum vor einiger Zeit. Aber ich werde das wohl lieber bleiben lassen.....
Zur Verwendung:
Fotos mit PS CS3
Video mit Magix VideoDeLuxe 16
Spielen - ab und an mal einen etwas älteren Shooter
 
S

surviver

Gast
Photoshop unterstützt CUDA, daher ein Pluspunkt für nVidia.

nVidia

Die beste ATi Variante wurde ja schon genannt.
Die HD4670 ist in Spielen am schnellsten, für deinen älteren Shoter reicht aber auch die 9500.
 
Zuletzt bearbeitet:

the_mole

Cadet 4th Year
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
109
öhm blöde frage: stecker hast schon gecheckt oder? nicht dass du oder wer anders (kinder/haustiere) am kabel angekommen sind und der stecker nicht mehr ordentlich sitzt...
 
Top