am server brennt rote led

aggitron

Commander
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
2.063
grüße

seit heut morgen brennt am server ne rote led.
ich hab schon alles mögliche gecheckt, es scheint keine unregelmäßigkeit vor zu liegen.
bei fujitsu siemens oder im handbuch ist nix zu finden.

es ist ein fujitsu siemens primacy tx 150 s2.

hat jemend erfahrung damit?

gruß aggitron.

ps: ein neustart möchte ich vermeiden.
 

niz

ᴬ7ᵪ
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
24.292
Haben in unserer Firma ebenfalls einige Primergy TX150 laufen. Am Gehäuse gibt es
einen ziemlich überflüssigen Knopf, der eine LED ein und ausschaltet. An 2 Servern ist die
LED blau, an einem rot. Der Knopf kennzeichnet nur die Server ID (wozu auch immer). Ist
es vielleicht diese LED? Oder ist es die (eher orange) LED, neben einem kleinen Ausrufe-
zeichen in einem Dreieck? Das kann alles mögliche sein, was BIOS-mäßig erkannt werden
kann:

Zum einen kann das die Case Intrusion Detection sein (wenn das Gehäuse geöffnet war
bzw. ist) oder wie es in meinem Fall ebenfalls ist, ein unruhig laufender Lüfter im Server.
Um den Fehlercode zu entfernen bleibt dir nichts anderes, als den Fehler zu beheben und
den Fehler im BIOS zu resetten (also nicht das BIOS selbst resetten, sondern neustarten
und BIOS ein mal laden lassen).
 

aggitron

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
2.063
im system log wird der fehler als global error angegeben (übrigens ist es die orange led).
mir wurde zugetragen das heut morgen beim wöchentlichen neustart eine fehlermeldung kam in der irgendwas mit keyboard und error stand.
hab den server mittlerweile neu gestartet (mir viel nix anderes mehr ein).
die led brennt nicht mehr.
ich vermute mal das beim booten heut morgen irgendwas auf der tastatur lag.

danke für deine hilfe.

aggitron
 

Humptidumpti

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
23.726
Zitat von DunkelAngst:
Haben in unserer Firma ebenfalls einige Primergy TX150 laufen. Am Gehäuse gibt es
einen ziemlich überflüssigen Knopf, der eine LED ein und ausschaltet. An 2 Servern ist die
LED blau, an einem rot. Der Knopf kennzeichnet nur die Server ID (wozu auch immer).
Der Schalter ist garnicht so überflüssig. Ziemlich nützlich sogar wenn man in einem Rechenzentrum arbeitet und jedem Menge Server da stehen hat. Einfach die LED anknippsen und man muss nie wieder nach seinem gerade zu bearbeitendem Server suchen.

Haben wir an unseren HPs auch gehabt. Blaue LED vorne und hinten.
 

niz

ᴬ7ᵪ
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
24.292
Nagut, wir haben unsere Server zusätzlich noch mit Thermobändern beschriftet.
Überflüssig wirds, wenn du Praktikanten hast, die an allen Servern die ID LEDs einschalten. Am liebsten würd ich denen die Finger abhacken :D
 
Top