Notiz AMD Adrenalin 19.11.2: Neuer AMD-Grafiktreiber für Star Wars Jedi: Fallen Order

der Unzensierte

Captain
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
3.712
Eigentlich steht Early Access ja bei mir auf no buy, eigentlich. Andererseits - scheint es ein stimmiges setting im Star Wars - Universum zu sein. Hach, ich bin hin und her gerissen. Gab es dazu auf CB schon einen Test, habe ich was verpasst?
 

Smati

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Aug. 2019
Beiträge
18
Mmh, der Punkt "Radeon RX 5700 series graphics products may intermittently experience loss of display or video signal during gameplay." unter "Known Issues" klingt nicht so nice. Wer eh kein Star Wars spielen möchte, sollte wohl lieber nicht aktualisieren....
 

Colindo

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2015
Beiträge
1.749
@Smati Das kann aber auch bedeuten, dass der Fehler schon seit Juli existiert, aber erst jetzt bekannt geworden ist. Die Known-Issues sind mehr eine Liste häufig auftretender Fehler, als neue Fehler im Treiber.
 

charmin

Admiral
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
8.780
Bin ja mal gespannt wie der Treiber läuft. Mit dem Release Treiber ist RDR2 unter Vulcan unspielbar, mit der älteren Version läuft es ohne Probleme...
 

Smati

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Aug. 2019
Beiträge
18
@Colindo tatsächlich habe ich bei meiner Nitro + häufiger mal Bildverlust gehabt. Lag da meist an der Hardwarebeschleunigung einiger Programme (Discord, Steam etc.). Nach dem Deaktivieren traten keine Probleme mehr auf. Vielleicht ist dies tatsächlich der da beschriebene Fehler...
 

LyGhT

Commander
Dabei seit
Dez. 2015
Beiträge
2.245
Auf der RX 590 läuft das game permanent über 60 fps auf epic 1080P ^_^

Super optimiert.
 

Schwabe66

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
348
Puhh also langsam dürfen sie mal die Probleme im Dual Monitor Modus fixen, es nervt. Meine 5700XT hat nach 15-20 Minuten Inaktivität immer einen schwarzen Bildschirm, da muss dann der Monitor aus und angeschaltet werden.
 

Launebub

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
489
Ist denn mittlerweile das streamen über Twitch möglich ? Dieser Bug wird immer von Version zu Version übertragen anstatt zu fixen :/
 

charmin

Admiral
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
8.780
@frizzmaster
Meine Erfahrung mit dem 19.11.1 Treiber, also ja, mit 5700XT. ;)
 

MaverickM

20k Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
21.355

Wanderjoschi

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2017
Beiträge
109
Habs jetzt 4 Stunden gespielt mit meinem 2700x und 5700 XT gespielt und es gab 0 Probleme, finde das spiel wirklich geil
 

der Unzensierte

Captain
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
3.712

Taxxor

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
11.351
Mmh, der Punkt "Radeon RX 5700 series graphics products may intermittently experience loss of display or video signal during gameplay." unter "Known Issues" klingt nicht so nice. Wer eh kein Star Wars spielen möchte, sollte wohl lieber nicht aktualisieren....
Der Eintrag stand aber auch schon beim letzten Treiber drin soweit ich mich erinnere, in dem davor bestimmt auch.

Mir gefällt das Gameplay vom kämpfen her auch ziemlich gut, das haben sie gut hinbekommen.
Was mich aber etwas stört sind die allgemeinen Bewegungsanimationen wenn man rumläuft. Der Charakter wirkt etwas steif in seinen Bewegungen und Drehungen o.ä. sind viel zu schnell und wirken dadurch unnatürlich, erinnert mich irgendwie an Thrid-Person Spiele von vor 10 Jahren.
Eine etwas behäbigere Bewegung mich weicheren Animationen wäre hier gut gewesen.
 

Eck

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
804
Hoffntlich ist der treiber mal stabil, die letzten releases mucken ständig rum und ich muss ständig meine wattmaneinstellungen neu laden. Und nein es liegt nicht an den Einstellungen, sonst wären die wohl kaum vorher 6 monate fehlerfrei gelaufen. Freunde von mir haben das selbe problem. Das konnte amd schon mal besser.
 

JAIRBS

Commander
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
2.662
@Eck Ich hatte auch das Problem, dass meine V56 ohne Muster bei jedem 5.-6. Reboot Wattman zurückgesetzt hat. Bei mir lag das Problem eindeutig am Schnellstart von Windows. Seitdem ich diesen abgeschaltet habe bleiben die Einstellungen dauerhaft erhalten. Das Problem mit dem Schnellstart und Wattman ist leider weit verbreitet. Hast Du das mal getestet?
 
Top