Leserartikel AMD Ryzen - RAM OC Community

t3chn0

Commodore
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
4.163
Nein, guckt mal...

Habe die Sachen jetzt mal umgebaut. Nun erkennt der Board Explorer gar nichts mehr....

Dafür kann ich jetzt nicht mehr richtig booten... Er springt direkt Nur noch ins BIOS.

Hab schon clear cmos gemacht.... Oo
 

Anhänge

RaptorTP

Admiral
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
9.636
sagt mal zur Topologie .. gibt es da große Einbußen wenn ich auf nem Chasy Lane 4 Riegel drauf packen ? :)

möchte wohl den Viper RAM behalten .. sind aber 4x8GB
 

hans_meiser

Ensign
Dabei seit
Jan. 2016
Beiträge
228
@t3chn0 Ich könnte mir gut vorstellen, daß ein Schnickschnack wie dieser Bretterforscher Fehler hat und nur halbherzig unterstützt wird.

Bist Du sicher, das CMOS Clear wurde richtig gemacht? Vorher den Stecker vom Netzteil gezogen?
 

Dai6oro

Vice Admiral
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
6.207
Dafür soll der Explorer sein, damit du siehst was du eingesteckt hast? Sicher? Ich prüf das mal bei meinem Ace nach.
 

t3chn0

Commodore
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
4.163
Clear Cmos bei dem Board nur über einen Taster auf der Rückseite möglich. Man drückt drauf, Rechner geht aus, dann wurde das Bios schon zurückgesetzt.

Auch CPU-Z zeigt mir immer x8 an, auch bei dem 3200G. Keine Ahnung was ich noch machen soll.

Auch ohne die Optane zeigt er mir x8 an....
 

Anhänge

Dai6oro

Vice Admiral
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
6.207
Also bei mir erkennt der Boardexplorer alles korrekt (bis auf den CPU Powerconnector, den habe ich angeblich nicht). Evtl ist das Bios noch ein wenig buggy für die APU. Kommt wahrscheinlich auch niemand auf die Idee eine 80€ CPU in ein 700€ Board zu stecken :D
Bei MF gibts im Übrigen in Bälde wieder den 3900X.
 

t3chn0

Commodore
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
4.163
Expansion Slots

  • 3x PCIe 4.0/3.0 x16 slot (PCI_E1~3)1
    • 3rd Gen AMD Ryzen™ support PCIe 4.0 x16/x0/x0, x8/x0/x8, x8/x4/x4 mode
    • 2nd Gen AMD Ryzen™ support PCIe 3.0x16/x0/x0, x8/x0/x8, x8/x4/x4 mode
    • Ryzen™ with Radeon™ Vega Graphics and 2nd Gen AMD Ryzen™ with Radeon™ Graphics support PCIe 3.0 x8/x0/x0 mode
  • 1x PCIe 4.0/3.0 x16 slot (PCI_E4, supports x4 mode)
Ergänzung ()

Also bei mir erkennt der Boardexplorer alles korrekt (bis auf den CPU Powerconnector, den habe ich angeblich nicht). Evtl ist das Bios noch ein wenig buggy für die APU. Kommt wahrscheinlich auch niemand auf die Idee eine 80€ CPU in ein 700€ Board zu stecken :D
Bei MF gibts im Übrigen in Bälde wieder den 3900X.
Ich habe mittlerweile einen Ryzen 5 2600 verbaut.
 

Dai6oro

Vice Admiral
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
6.207
Du weißt dass du einen 2nd Gen Ryzen hast?

Für deine APU gilt das hier:
  • Ryzen™ with Radeon™ Vega Graphics and 2nd Gen AMD Ryzen™ with Radeon™ Graphics support PCIe 3.0 x8/x0/x0 mode
Mit der APU geht einfach nicht mehr.
 

RaptorTP

Admiral
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
9.636
mmhhh, mit nem Ryzen 5 2600 sollte das aber gehen ...

@Duvar
dein UV Profil gefällt mir.
Setzt man einfach den Takt und VCore manuell ?
ich wollte es eigentlich per max. 65W machen ... funzt aber nicht
 

hans_meiser

Ensign
Dabei seit
Jan. 2016
Beiträge
228
@t3chn0 Lass mal nen Grafikbenchmark oder ein Spiel laufen und schau nochmal in CPU-Z. Das board schraubt die PCI-Express Geschwindigkeit runter, wenn keine Last anliegt, ganz normal.
 

Dai6oro

Vice Admiral
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
6.207
Alter manche wechseln ihre Unterhose nicht so oft ;-) Ja dann sollte 16x gehen wenn die anderen Slots nicht belegt sind?!

2nd Gen AMD Ryzen™ support PCIe 3.0x16/x0/x0, x8/x0/x8, x8/x4/x4 mode

Aber bei idle sollte es doch PCIe 3.0x1 sein.

Hast du ne SSD auf dem PCIe die evtl. was abzwackt?
 

RaptorTP

Admiral
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
9.636
welche Games und welche Tools sollte ich in einen RAM test AUF JEDEN FALL mitaufnehmen ?

nur das keiner nachher sagt: warum hast du denn nicht gefragt? xD

AIDA64 Bench ist ein Tool mit Lizenz - right ?


ich würde insgesamt 3 KITs einfach nur direkt mit XMP laufen lassen.
und eben das eine KIT dann auch mit OC testen wollen.
 

t3chn0

Commodore
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
4.163
Nicht dass mein Board bereits fritte ist =/.

Egal ob 3200G oder 2600, es ist genau die gleiche Problematik.

Er sagt doch auch...Karte meldet dass sie 3.0 x16 kann und läuft aber mit 3.0 x8.

3.0 x8 habe ich seit absoluten Ewigkeiten nicht mehr in einem System gesehen. Irgendwas ist da komplett nicht richtig.

Der Board Explorer zeigt komische Sachen an. Bios auf Default gestellt, Clear CMos gemacht. Immer die gleiche Problematik. Dann dürfte es ja bei Dai6oro mit dem ACE auch nur 3.0 x8 anzeigen, was es aber bestimmt nicht tut.

Ich habe doch bereits geschrieben, dass ich den 3200G zurückschicken werden, weil er auch als Übergangs-CPU ohne SMT zu viele Drops hat.
 

Anhänge

cm87

Vice Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2018
Beiträge
6.312
Top