Anti VIR- Komponenten werden angehalten

gm-style

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
820
Hallo,

ich habe ein großes Problem,

bei einem Nachbar auf dem Lappi waren viele Viren u.a. lsass Viren.
So nun habe ich ihm Anti-VIr installiert, lief auch, nur dann nicht mehr, versuchte es zu löschen und dann zu installieren wieder, nun fragt er mich, Programm ändern/reperarieren, Entfernen und so, aber egal wie dann steht Komponenten werden angehalten und alles bleibt stehen.

Könnt ihr helfen?
 

Relict

Admiral
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
7.239
Bist du dir sicher, dass alle Viren runter sind ?
Ich hatte bei nem Bekannten auch mal so ein Problem und der Virus hat das Antivir etwas "gepatched". Weiterhin hat der sich in den "System Volume Information" Ordnern auf allen Partitionen eingenistet. Deaktiviere mal die Systemwiederherstellung und lies Dir mal diesen Thread durch.
Auch mal andere Virenscanner nutzen, zb. Kaspersky.


Ausserdem versuch mal unter Systemsteuerung->Verwaltung->Dienste die Antivir-Dienste manuell zu beenden und danach nochmal zu deinstallieren.
Evt. auch mal im abgesicherten Modus probieren.

PS:
Bei meinem Bekannten half übrigens letztendlich nur noch Format C:, da 21 Viren und Trojaner und das System damit total kompromittiert. ^^
 

XTC-DC

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
341
Häng die Festplatte einfach hinter einen "Sauberen" rechner Falls nötig besorg dir einen USB Rahmen Extern (ca9Euro) oder ein USB 2 IDE Kabel(Ebay meins 1,50 ;)) un Scanne mal Richtig durch.
Auf diesem weg solltest du die Platte Sauber kriegen
 
Top